Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Fußgängerin angefahren
27.12.2012 - 12:24
Glücklicherweise nur leichte Verletzungen trug eine Frau nach einem Zusammenstoß mit einem Auto davon
Obwohl er nach Zeugenangaben nur mit Schrittgeschwindigkeit auf der Alpseestraße in Hohenschwangau unterwegs war, konnte ein Pkw-Fahrer am zweiten Weihnachtsfeiertag einen Zusammenstoß mit einer Fußgängerin nicht mehr verhindern.

Die Frau war in gleicher Richtung wie der Pkw unterwegs, machte aber plötzlich einen Schritt nach links auf die Fahrbahn und wurde hierbei von der Stoßstange des Fahrzeuges erfasst und kam zu Fall. Anschließend rollte der Pkw noch über den Fuß der Touristin. Im Krankenhaus stellte sich dann aber die Verletzung als weniger dramatisch heraus. Die Frau erlitt lediglich eine Prellung und konnte wieder entlassen werden.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum