Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Unfall (Symbolbild)
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Schwangau
Samstag, 9. März 2019

Auffahrunfall in Schwangau

Vorfahrt genommen und im Anschluss ohne Grund Auto ausgebremst

Am Nachmittag des 08.03.2019 kam es in Schwangau-Brunnen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Mazda-Fahrer und einem 21-jährigen Audi-Fahrer.

Kurz zuvor nahm der Fahrer des Mazdas in einem Kreisverkehr dem anderen Verkehrsteilnehmer die Vorfahrt. Im weiteren Verlauf gestikulierte der Mazda-Fahrer in seinem Fahrzeug wild herum. Nachdem beide noch eine kurze Strecke hintereinander fuhren, bremste der Mazda-Fahrer aus bislang unerklärlichen Gründen abrupt ab. Durch diese Vollbremsung fuhr der Audi-Fahrer dem Mazda auf. Verletzt wurde durch den Zusammenstoß niemand. Der Sachschaden wird auf ca. 6500 Euro geschätzt. Den Mazda-Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. (PI Füssen)

 

 


Tags:
Auto Unfall Polizei Vorfahrt



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Wolf im südwestlichen Oberallgäu fotografiert - Fotofalle hält Tier auf einem Bild fest
Laut Mitteilung des Bayerischen Landesamtes für Umwelt (LfU) wurde am 12. Oktober 2019 im südwestlichen Teil des Landkreises Oberallgäu ein wolfsartiges ...
Bär vermutlich in den Allgäuer Alpen unterwegs - Touristin fotografiert Kot bei Balderschwang
Eine Touristin hat am 1. Oktober im Allgäu mit großer Wahrscheinlichkeit die Losung eines Bären im Allgäu fotografiert. Das Foto wurde nach eigenen ...
Betrunken in Graben gefahren und geflüchtet - Zeugin verfolgt betrunkenen Unfallfahrer
Am frühen Donnerstagabend teilte eine Verkehrsteilnehmerin einen Unfall zwischen Friesenried und Eggenthal mit. Ein Kleinwagen war nach rechts von der Fahrbahn ...
Versuchter Trickdiebstahl in Lindenberg - Unbekannte versucht Goldring aus Wohnung zu stehlen
Bereits am 15.10. ereignete sich in Lindenberg ein versuchter Trickdiebstahl. Eine Unbekannte verschaffte sich Zutritt zur Wohnung einer betagten Seniorin in der ...
Männer mit Taschenlampen lösen Polizeieinsatz aus - Aufmerksamer Bürger meldet Personen in leerstehendem Anwesen
Ein aufmerksamer Bürger teilte am Donnerstagabend bei der Polizei mit, dass er in einem leerstehenden Anwesen in der Bahnhofstraße den Schein von ...
Bekanntgabe der Klage Ullrich wird nicht beanstandet - Bad Wörishofens Bürgermeister nimmt Stellung zur Thematik
In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung äußert sich Bad Wörishofens Bürgermeister Paul Gruschka zur Klage gegen die Stadt Bad ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Matt Simons
After The Landslide (Remix)
 
Lana Del Rey
Video Games
 
Robin Schulz & Piso 21
Oh Child
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum