Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Fahrzeuge der Bayerischen Polizei
(Bildquelle: Polizei Bayern)
 
Ostallgäu - Schwangau
Montag, 1. Juli 2013

Auffahrunfall auf der Lechbrücke

Ein mit Mutter und Kind besetzter Pkw fuhr am gestrigen Samstag gegen 13.40 Uhr auf der B16 von der Lechbrücke kommend in Richtung Schwangau und musste auf dieser Strecke verkehrsbedingt abbremsen.

Ein dahinter fahrender 56-jähriger Böblinger bemerkte dies offenbar zu spät und fuhr auf das vor ihm fahrende Fahrzeug auf. Dabei wurde das 3-jährige Kind der Berlinerin, welches in einem Kindersitz saß, leicht am Kopf verletzt. Es erlitt zwar nur eine kleine Beule, wurde aber dennoch vorsorglich mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Nach dortiger kurzer Behandlung konnten Mutter und Kind das Krankenhaus wieder in Richtung Schloss Neuschwanstein verlassen. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 11.000 Euro. Während der Unfallaufnahme und Versorgung kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen. (PI Füssen)


Tags:
unfall polizei rettungsdienst


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Hooters
Johnny B
 
BENEE
Supalonely [feat. Gus Dapperton]
 
benny blanco & Halsey & Khalid
Eastside
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum