Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Bergwacht
(Bildquelle: Andreas Reimund)
 
Ostallgäu - Schwangau
Montag, 17. Juli 2017

60-jähriger in den Ammergauer Alpen vermisst

Bergwanderer erleidet bei Absturz tödliche Verletzungen

Tödliche Verletzungen zog sich gestern ein Bergwanderer zu, der gestern in den Ammergauer Alpen unterhalb des Spitzingschröfle („Franziskaner“) abgestürzt ist. 
Der Mann war bis mittags mit seiner Frau unterwegs und trennte sich am Mühlberger Älpele von ihr, da er einen anderen Weg nehmen wollte.

Späterer Treffpunkt sollte die Drehhütte sein. Als der Mann dort aber bis 19 Uhr nicht ankam, verständigte sie die Integrierte Leitstelle Allgäu. Von dort wurde die Bergwacht Füssen alarmiert, die sich mit Trupps auf die Suche nach dem Vermissten machten. Auch Beamte der Polizei Füssen, sowie ein Polizeihubschrauber mit Wärmebildkamera waren im Sucheinsatz.

Kurz nach 23 Uhr wurde der 60-Jährige von der Bergwacht in einem Bachbett liegend verstorben aufgefunden und später von Polizeibergführern geborgen. Mit den Ermittlungen zur Ursache des Absturzes ist derzeit die Alpine Einsatzgruppe Allgäu der Polizei beauftragt. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor. (PP Schwaben Süd/West)

 

 

 

 

 


Tags:
alpen bergwacht wanderer tödlich allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Europaparlament über das Wolfsmanagement - Ulrike Müller setzt sich für wolffreie Zonen in Allgäuer Alpen ein
Die europäische Wolfspopulation war heute Thema einer öffentlichen Anhörung im Europaparlament. Die Anhörung sollte zu einem besseren ...
Körperverletzung auf dem Weg in Kemptener Parktheater - Polizei kann Täter anhalten und vernehmen
Am 04.12.2019 meldete sich gegen 23:30 Uhr ein 21-Jähriger Oberallgäuer bei der Polizei, dass er und sein 19-jähriger Begleiter auf dem Weg zum ...
Grüne fordern Konzept für Tagestourismus im Alpenraum - Vor allem auch Verkehrssituation soll verbessert werden
Die Grünen im Bayerischen Landtag fordern ein Konzept für den Tagestourismus im Alpenraum: „Angesichts des zunehmenden Unmutes vieler Anwohnerinnen und ...
Auseinandersetzung nach Würgangriff in Sonthofen - Polizei ermittelt weiterhin gegen Täter
Zu einer Auseinandersetzung kam es am Samstagvormittag in der Östlichen Alpenstraße. Hintergrund war eine Mitteilung bei der Polizei, nachdem ein ein Mann ...
17-Jähriger ohne Führerschein und zu schnell unterwegs - Schüler erwarten nun zwei Strafanzeigen
Gestern Vormittag fiel einer Streife der Polizei Sonthofen auf der Südlichen Alpenstraße ein offensichtlich zu schneller Rollerfahrer auf. Bei der Nachfahrt ...
Neuauflage des Alpinen Wintergenuss Kempten - Kulinarische Highlights und Kunsthandwerker locken Besucher in die Innenstadt
Neuauflage des Alpinen Wintergenuss Kempten Kulinarische Highlights und Kunsthandwerker locken Besucher in die Nördliche Innenstadt Der Themenmarkt „Alpiner ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tagtraeumer
Aus Gold
 
Harry Styles
Lights Up
 
Gert Steinbäcker
Steiermark
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum