Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Ruderatshofen
Mittwoch, 27. März 2019
Schwerer Verkehrsunfall bei Ruderatshofen
Fahrer kam auf Gegenspur - Vollsperrung der B12

Am Mittwochfrüh kam ein 28-Jähriger mit seinem Fiat Doblo aus noch unbekannter Ursache auf der B 12 bei Ruderatshofen auf die Gegenfahrspur und stieß dort mit dem entgegenkommenden Subaru zusammen, der von einem 58-Jährigen in Richtung Kempten gesteuert wurde. Beide versuchten offensichtlich noch kurz vor dem Zusammenstoß auszuweichen, was jedoch nicht mehr gelang. Die beiden Fahrer wurden schwer verletzt in die Krankenhäuser Kempten und Kaufbeuren eingeliefert. 

 Der Subaru landete seitlich auf der Leitplanke, der Fahrer wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Ein Gutachter wurde angefordert, um die Ursache zu analysieren. Dazu und zur Bergung der beiden total beschädigten Pkw musste die B12 während des Berufsverkehrs für insgesamt vier Stunden total gesperrt werden, die Feuerwehr errichtete zusammen mit der Straßenmeisterei eine Ableitung. 
(PI Marktoberdorf) 


Tags:
Unfall B12 Vollsperrung Krankenhaus



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Flüchtiger Sattelzug beschädigt Schranke in Pfronten - Polizei fahndet weiter nach dem LKW-Fahrer
Am Mittwochmorgen, gegen 07:20 Uhr, fuhr ein Sattelzug über den zur Zeit wegen Bauarbeiten gesperrten Bahnübergang in der Meilinger Straße und ...
Zwei Auffahrtsunfälle hintereinander bei Ruderatshofen - Gesamtschaden über 40.000 Euro - zwei Personen leicht verletzt
Auf der Kreisstraße zwischen Marktoberdorf und Ruderatshofen kam es am Mittwochnachmittag Höhe der Einmündung in die Walburgastraße kurz ...
Rennradlerin auf B16 von Auto in Kornfeld geschleudert - 91-jähriger Autofahrer übersah Radfahrerin
Am Mittwoch, 19.06.2019, gegen 16 Uhr, befuhr ein 91-jähriger Ostallgäuer mit seinem Auto die B 16 von Baisweil kommend in Richtung Dirlewang. Aufgrund der ...
Verkehrsunfall mit zwei Verletzten in Trunkelsberg - Sachschaden bei Frontalzusammenstoß etwa 22.000 Euro
In den Nachmittagsstunden des Dienstags, 18.06.2019, befuhr eine 24-jährige Autofahrerin die ST2009 in Fahrtrichtung Trunkelsberg. An der Auffahrt zur A96 ...
3-jähriger in Bad Wörishofen bei Unfall verletzt - Autofahrer unerlaubterweise in Fußgängerzone unterwegs
Am Dienstagabend, gegen 20.30 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem dreijährigen Kind. Der Junge lief aus der „Maul-Passage“ ...
Überholverstoß führt zu Unfall auf der A 96 - Unfall zwischen LKW und Auto
Am Dienstagnachmittag überholte ein 28-Jähriger mit seinem VW Transporter auf der A 96 den LKW eines 48-Jährigen. Auf Grund der derzeitigen Baustelle ist ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mathea
2x
 
Nico Santos
Unforgettable
 
Shawn Mendes
In My Blood
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum