Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Fahrzeuge der bayerischen Polizei
(Bildquelle: Polizei Bayern)
 
Ostallgäu - Ruderatshofen
Donnerstag, 8. August 2013

In Leitplanke gefahren

Sachschaden in Höhe von ca. 2.500 Euro entstand gestern Abend bei einem Verkehrsunfall auf der B 12, zwischen den Anschlussstellen Altdorf und Geisenried. Der Fahrer eines grauen Pkw VW Golf war bei der Fahrt in Richtung Kempten in einen Sekundenschlaf gefallen und hatte infolge eine Leitplanke touchiert.

Anschließend geriet das Fahrzeug über die Fahrbahnmitte und gefährdete den Fahrer eines entgegenkommenden Pkw. Dieser erstattete Anzeige. Kurze Zeit später meldete sich der Unfallverursacher bei der Einsatzzentrale der Polizei und zeigte seine Beteiligung an. Am Fahrzeug des Verursachers waren deutliche Unfallspuren vom Anstoß gegen die Leitplanke vorhanden.


Tags:
unfall sekundenschlaf polizei allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alesso
Midnight [feat. Liam Payne]
 
Cris Cab
Liar Liar
 
Tones and I
Never Seen The Rain
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall auf der B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall in Gunzesried-Säge
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum