Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Feuerwehrfahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Rieden
Freitag, 1. März 2019

Mottfeuer bei Rieden gerät außer Kontrolle

Brand breitet sich auf 200 Quadratmeter aus

Donnerstagnachmittag geriet in einem Waldstück zwischen Jengen-Beckstetten und Rieden ein Mottfeuer außer Kontrolle. Ein Spaziergänger hatte den Brand festgestellt und die Rettungsleitstelle verständigt. Der 42-jährige Verantwortliche der angemeldeten Verbrennung war nicht mehr vor Ort.

Offensichtlich wurde das Feuer aufgrund des starken Windes neu entfacht. Es breitete sich auf einer Fläche von ca. 200 Quadratmetern aus und beschädigte eine Schonung. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Pforzen und Rieden konnten den Brand in kurzer Zeit löschen. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Den Verursacher erwartet ein Strafverfahren wegen Fahrlässiger Brandstiftung. (PI Buchloe)

 

 

 


Tags:
feuerwehr allgäu brand mottfeuer



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Brand eines Motorrollers in Westerheim - Feuerwehr mit 20 Mann im Einsatz
Am späten Donnerstagabend befuhr ein 65-jähriger Rollerfahrer mit seinem Kraftrad die Kreisstraße MN 32 aus Richtung Sontheim kommend in westliche ...
Harte Vorwürfe gegen Eiskunstlauf-Trainer in Oberstdorf - Hat Trainer Karel Fajfr den 19-Jährigen Isaak Droysen misshandelt?
Der ehemalige Eiskunstläufer Isaak Droysen (19) erhebt schwere Vorwürfe gegen seinen früheren Trainer Karel Fajfr (74) am ...
Zusammenarbeit Bergwacht und Naturschutzwacht - Statt Verletzten zwei Waschmaschinen in der Gebirgstrage
Bei einem Streifengang im Tobel der Rohrach bei Altusried entdeckte Naturschutzwächterin Sandra Mendler zwei Waschmaschinen, die illegal hierher ...
Schwerer Verkehrsunfall in Bad Wörishofen - Fußgänger von Auto lebensgefährlich verletzt
Ein 77-jähriger Mann befuhr mit seinem Pkw die Bürgermeister-Stöckle-Straße stadtauswärts und übersah einen Fußgänger, welcher ...
Spielberichte der Vorbereitungsspiele des ESVK - Ein Sieg und eine Niederlage gegen Dornbirn und Winterthur
Am Wochenende begann für den ESV Kaufbeuren die Vorbereitung mit zwei Partien. Einmal gegen den EHC Winterthur aus der Schweiz und einmal gegen den Dornbirner EC ...
ESV Kaufbeuren verliert in Winterthur 2:3 - Allgäuer Joker vergeben viele Chancen
Im Tor beim heutigen Testspielauftakt des ESV Kaufbeuren gegen den EHC Winterthur startete Michael Güßbacher. Welcher aber absprachegemäß nach ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Hoobastank
If I Were You
 
James Blunt
I´ll Be Your Man
 
Kungs vs. Cookin´ On 3 Burners
This Girl
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum