Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug (Archiv)
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Rieden
Freitag, 25. August 2017

Asylbewerber greifen Polizeibeamte im Ostallgäu an

Beamte müssen Pfefferspray gegen Ehepaar einsetzen

Freitagvormittag wurden der Polizeiinspektion Buchloe in Rieden am Forggensee zwei randalierende Personen vor der Asylunterkunft in der Raiffeisenstraße mitgeteilt. Bei Eintreffen der ersten Streife wurde ein Polizeibeamter sofort von einer 24-jährigen Asylbewerberin aus Nigeria mit einer Glasscherbe angegriffen. Die Frau konnte mittels Pfefferspray festgesetzt werden.

Kurz vorher hatte ihr 25-jähriger Ehemann bereits zwei Mitarbeiter des Landratsamtes mit derselben Glasscherbe angegriffen. Die Männer konnten der Attacke ausweichen. Zusätzlich drohte das Paar, sich umzubringen. Auslöser für die Aggression war offensichtlich der von Amts wegen durchgesetzte Umzug der insgesamt vierköpfigen Familie von einer Unterkunft in Pfaffenhofen a. d. Roth nach Rieden. Das Ehepaar war damit nicht einverstanden.

Die eingesetzten Polizeibeamten und die Mitarbeiter des Landratsamtes blieben unverletzt. Wegen Fremd- und Eigengefährdung wurden die Eheleute in Gewahrsam genommen. Sie werden wegen Tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte, versuchter gefährlicher Körperverletzung und Bedrohung angezeigt. (PI Buchloe)


Tags:
asylbewerber angriff polizei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
4.500 Landwirte bei Kundgebung in Memmingen vor Ort - Polizei spricht von erheblichen Behinderungen
Am Donnerstagabend fand in Memmingen eine Kundgebung von mehreren tausend Landwirten statt. Diese führte zu einem großen Verkehrseinsatz mit erheblichen ...
Angeblicher Todesfall in Ravensburg - Obdachloser war dann doch wohlauf
Glücklicherweise erwies sich am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr die Mitteilung in einem Notruf, unter der Schussentalbrücke liege ein verstorbener ...
Europaparlament über das Wolfsmanagement - Ulrike Müller setzt sich für wolffreie Zonen in Allgäuer Alpen ein
Die europäische Wolfspopulation war heute Thema einer öffentlichen Anhörung im Europaparlament. Die Anhörung sollte zu einem besseren ...
90 Gramm Marihuana in Mindelheim sichergestellt - Zeuge rief Polizei nach verdächtiger Übergabe
Am Dienstag, den 03.12.2019, beobachtete ein Zeuge, wie zwei Männer offenbar eine Übergabe von Gegenständen im Freien vollzogen. Dem Zeugen erschien ...
Weggeworfene Zigarette löst Großeinsatz aus - Feuerwehr, Rettungswagen und Polizei vor Ort
Am späten Mittwochnachmittag wurde eine Rauchentwicklung im Keller eines Gebäudes an der Hauptstraße gemeldet. Der Betreiber einer Sportschule bemerkte ...
LKW verliert Eisplatte auf Weg in Richtung München - Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige
Ein 37-jähriger Fahrer eines Lkw-Zuges fuhr gestern Vormittag bei Mindelheim auf die A 96 in Richtung München auf. Kurz darauf fiel vom Lkw-Zug eine Eisplatte ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bruno Mars
Marry You
 
Lemo
Alte Seele (Pt. I)
 
Liam Payne
Stack It Up [feat. A Boogie Wit da Hoodie]
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum