Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Pfronten
Donnerstag, 2. Juni 2016

Wendeversuch bei Pfronten scheitert

50 Liter Motorenöl sind am Mittwochmorgen bei einem Unfall aus einem Sattelschlepper in Pfronten-Weißbach im Wiesele ausgelaufen. Der Sattelzug wollte im Wiesele wenden und überfuhr dabei einen größeren Stein.

Dabei wurde die Ölwanne an der Zugmaschine aufgerissen und das Motorenöl lief komplett aus. Die Feuerwehr Pfronten-Berg und Gemeinde Pfronten war im Einsatz mit Ölbindemitteln um größeren Schaden im Regen zu verhindern. Das Wasserwirtschaftsamt in Zusammenarbeit mit dem Landrastsamt ordnete an, dass das ölverschmutze Erdreich ausgebaggert und fachgerecht entsorgt werde. Der Sattelzug musste abgeschleppt werden und die Fahrbahn durch eine Spezialfirma aufwendig gereinigt werden. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. (PSt Pfronten) 


Tags:
polizei unfall stein tank


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sigala & James Arthur
Lasting Lover
 
George Ezra
Pretty Shining People
 
SAINt JHN
Roses (Imanbek Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum