Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild Bahnhof
(Bildquelle: Deutsche Bahn)
 
Ostallgäu - Pfronten
Mittwoch, 7. November 2018
Tragischer Unfall mit Zug bei Pfronten
Polizei sucht nach Zeugen für genauen Unfallhergang

Gestern gegen 21.30 Uhr ereignete sich am Bahnhof Pfronten-Weißbach ein Unfall bei dem ein Mann ums Leben kam.

Als der Zug gestern gegen 21.30 Uhr in südlicher Richtung in den Bahnhof Pfronten-Weißbach einfuhr, stand ein Mann von einer Bank auf und lief zu diesem hin. Nach derzeitigem Kenntnisstand war der Mann unachtsam, geriet an die rechte Fahrzeugseite des abbremsenden Fahrzeugs und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu. Eine Alkoholbeeinflussung wird geprüft. Neben den alarmierten Polizeibeamten waren der Rettungsdienst und die Feuerwehren Pfronten-Weißbach, Pfronten-Berg und Werkfeuerwehr Deckel-Maho alarmiert.

Der Treibfahrzeugführer erlitt einen Schock und wurde behandelt.
Die Unfallermittlungen hat die Verkehrspolizei Kempten übernommen. Die Beamten bitten nun Personen, welche den Hergang beobachtet haben, sich unter der Mail pp-sws.kempten.vpi[at]polizei.bayern.de oder der Rufnummer (0831) 9909-2050 zu melden.


Tags:
unfall tödlich zug alkohol



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Martin Guth läuft für EV Füssen in der Oberliga auf - 27-Jähriger kommt vom Rivalen aus Sonthofen
Zweiter Neuzugang für den frisch gebackenen Eishockey-Oberligisten EV Füssen. Martin Guth, 27 Jahre alter Stürmer vom ERC Sonthofen, läuft in der ...
Bosch Blaichach: Klare Vision für nachhaltige Zukunft - Klimaneutral ab 2020, Umbau im Werk Blaichach und mehr
Man befinde sich im größten Wandel in der Automobilindustrie, den es je gab. Die außerordentlichsten Veränderungen stehen jedoch noch bevor. So ...
Verkehrsunfall mit Personenschaden in Mindelheim - Unfallgegner wird leicht verletzt
Am Donnerstagnachmittag gegen 15.15 Uhr kam es am Bahnhof Mindelheim zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw. Ein 79-Jähriger fuhr mit seinem ...
Schwarzfahrer mit gestohlenen Kennzeichen in Buchloe - 18 Jähriger kauft sich ein Auto und ist mit diesem im öffentlichen Verkehr unterwegs
Ein amtsbekannter 22-jähriger, der nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, hat sich schon wieder ein Auto zugelegt. Wie die Polizei in Erfahrung brachte, ...
Vortäuschen einer Straftat in Kempten - Fahrzeugführerin beschädigt eigenes Fahrzeug selbst
Bereits am Morgen des 20.05.2019 wurde auf dem Kundenparkplatz eines Supermarktes in Kempten ein Verkehrszeichen umgefahren. Dies wurde der Verkehrspolizei gemeldet, die ...
Fahren unter Drogeneinwirkung in Füssen - Täter verstoßt auch gegen das Waffengesetz
Zwei Fahrzeugführer, die am 23.5.2019 auf der A 7 bei Füssen von Österreich nach Deutschland einreisten, werden von der Grenzpolizei Pfronten angezeigt: ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jonas Blue & Liam Payne & Lennon Stella
Polaroid
 
Cassandra Steen
Stadt
 
Shawn Mendes
Nervous
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum