Moderator: DJ Tim Austin
mit DJ Tim Austin
 
 
Rettungshubschrauber Christoph 17 (Archiv)
(Bildquelle: )
 
Ostallgäu - Pfronten
Montag, 23. Juli 2018

Junge (15) verletzt sich bei Sturz in Allgäuer Alpen

Rettungshubschrauber fliegt Jugendlichen in Klinik

Am Sonntagnachmittag stürzte ein 15-jähriger Junge bei einer Wanderung auf dem Breitenberg in den Allgäuer Alpen, ca. 50 Meter unterhalb der Sesselbahn, auf den Hinterkopf und verletzte sich dabei mittelschwer.

Die Bergwacht Pfronten und der Rettungshubschrauber Christoph 17 kümmerten sich um den Verletzten. Nach der Erstversorgung kam der junge Mann mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik. Ein Fremdverschulden wird derzeit ausgeschlossen.

Der junge Mann war mit seinem Vater auf dem Breitenberg bei einer Wanderung unterwegs. Die Ermittlungen zum Unfallhergang hat ein Alpinbeamter der Polizei Füssen übernommen. (PSt Pfronten)

 

 

 

 


Tags:
sturz alpen allgäu breitenberg



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Allgäuer Skilifte starten in die Saison - Zahlreiche Angebote locken Wintersportler auf die Piste
Die Allgäuer Skilifte starten ab heute in die Skisaison. Im Laufe des Monats kommen immer weitere Lifte hinzu, gute Nachrichten für Wintersportler. Die ...
Europaparlament über das Wolfsmanagement - Ulrike Müller setzt sich für wolffreie Zonen in Allgäuer Alpen ein
Die europäische Wolfspopulation war heute Thema einer öffentlichen Anhörung im Europaparlament. Die Anhörung sollte zu einem besseren ...
Körperverletzung auf dem Weg in Kemptener Parktheater - Polizei kann Täter anhalten und vernehmen
Am 04.12.2019 meldete sich gegen 23:30 Uhr ein 21-Jähriger Oberallgäuer bei der Polizei, dass er und sein 19-jähriger Begleiter auf dem Weg zum ...
32-Jähriger stürzt bei Arbeitsunfall in Immenstadt - Rettungshubschrauber fliegt Mann mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus
Am Montag, gegen 12.00 Uhr, befand sich ein 32-Jähriger Zimmerer auf dem Dachstuhl eines Neubaus am Kalvarienberg und war mit Arbeiten beschäftigt. ...
Grüne fordern Konzept für Tagestourismus im Alpenraum - Vor allem auch Verkehrssituation soll verbessert werden
Die Grünen im Bayerischen Landtag fordern ein Konzept für den Tagestourismus im Alpenraum: „Angesichts des zunehmenden Unmutes vieler Anwohnerinnen und ...
Auseinandersetzung nach Würgangriff in Sonthofen - Polizei ermittelt weiterhin gegen Täter
Zu einer Auseinandersetzung kam es am Samstagvormittag in der Östlichen Alpenstraße. Hintergrund war eine Mitteilung bei der Polizei, nachdem ein ein Mann ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Die Fantastischen Vier
MfG
 
Welshly Arms
Learn To Let Go
 
Laith Al-Deen
Bilder Von Dir
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum