Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 

Großeinsatz der Feuerwehr in Pfronten nach Chlorgasaustritt
18.05.2013 - 12:32
Aufsehen erregte am Freitagabend ein Großaufgebot von Feuerwehren beim Alpenbad in Pfronten. Kurz nach 21:30 Uhr sind geringe Mengen an Chlorgas in einem Betriebsraum im Alpenbad Pfronten ausgetreten.
Zu dem Zeitpunkt befanden sich jedoch keine Gäste mehr in dem Hallenbad. Der noch anwesende Bademeister stellte bei einem Rundgang eine undichte Chlorgasflasche in dem Betriebsraumraum fest und verständigte daraufhin die Integrierte Leitstelle. Aufgrund des ersten Meldebildes wurden mehrere Spezialkräfte der umliegenden Feuerwehren mit alarmiert. Die defekte Chlorgasflasche konnte jedoch kurz darauf von der örtlichen Feuerwehr gesichert und luftdicht verwahrt werden. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum