Moderator: DJ Stunnik
mit DJ Stunnik
 
 
symbolbild Gleitschirm
(Bildquelle: pixabay)
 
Ostallgäu - Pfronten
Montag, 5. November 2018

Gleitschirmflieger stürzt bei Pfronten ab

Schirm öffnet sich bei Start am Breitenberg nicht richtig

Am Sonntagabend, gegen 17:00 Uhr, ist ein 36-Jähriger Gleitschirmflieger beim Start am Breitenberg verunglückt.

Ein Mitglied der Bergwachtbereitschaft Pfronten, der nach Dienstende seinen Bereitschaftraum auf dem Breitenberg verschließen wollte, konnte noch beobachten wie sich beim Start des Gleitschirmflieger der Schirm nicht vollständig öffnete und der Mann in ein unwegsames Gelände abstürzte.

Wegen der einsetzenden Dunkelheit konnte der Rettungshubschrauber nicht mehr zur Unfallstelle fliegen. Zur Bergung und Transport des Verletzten war die Bergwacht Pfronten mit sechs Einsatzkräften vor Ort und kümmerte sich um den Verletzten. Beim Sturz zog sich der Mann eine Rückenverletzung und Prellungen zu und kam zur Behandlung in eine Klinik.(pm)


Tags:
gleitschirm absturz breitenberg hubschrauber



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Skifahrer bei Pistenunfall in Allgäuer Alpen verletzt - 73-Jähriger mit Hubschrauber in Klinik geflogen
Am Donnerstag kam es gegen 11:10 Uhr im Bereich der Talstation der Scheidtobelbahn/ See-Eck-Bahn am Fellhorn bei Oberstdorf zu einem Kollisionsunfall zwischen zwei ...
Geringe Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen - Große Zusatzbelastung kann kleine Schneebretter auslösen
Durch das weiterhin milde Wetter im Allgäu bleibt die Lawinengefahr gering. Das hat der Bayerischen Lawinenlagebericht bekanntgegeben. Es wird jedoch davor gewarnt, ...
Schwerverletzter Mann bei Unfall in Lechbruck - 30-Jähriger mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen
Zwischen Lechbruck und Sameister am See kam es in den frühen Morgenstunden am Dienstag zu einem Verkehrsunfall mit einem beteiligten Pkw. Der Fahrer des ...
Lawinenlagebericht: Allgäuer Alpen weitgehend stabil - Geringe Gefahr durch Gleitschneelawinen an Steilhängen
Durch das milde Wetter in den vergangenen Tagen ist die Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen inwzischen sogar als gering eingestuft worden. Einzig an extremen ...
Krugzell: Auto reißt Baum ab - zwei Schwerverletzte - Überhöhte Geschwindigkeit und mehrere Überschläge
Wohl wegen überhöhter Geschwindigkeit kam bei Krugzell ein Autofahrer alleinbeteiligt von der Straße ab. Dabei schlug das Fahrzeug einen Baum ab, ...
75-Jährige bei Unfall schwer verletzt - Autofahrerin nach Unfall bewusstlos im Auto eingeklemmt
Wie eine Unfallzeugin beobachte, fuhr die Frau auf der Staatsstraße 2025 unvermittelt in Schlangenlinien und kam anschließend nach links von der Fahrbahn ab. ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Trio Rio
New York - Rio - Tokio
 
Sasha
Polaroid
 
Dario G
Sunchyme
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum