Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Pfronten
Donnerstag, 9. Juli 2015

Gedenkkreuz und Ruhebank in Pfronten völlig zerstört

Landwirt für Schaden verantwortlich kümmert sich aber nicht

Am Dienstag (07.07.2015) teilte gegen 17:40 Uhr ein Spaziergänger telefonisch hiesiger Dienststelle mit, dass das Marterl und die Ruhebank oberhalb des TSV-Sportgeländes an der „Berger Gasse“ total zerstört worden seien.

Die Ermittlungen ergaben, dass ein Fahrzeug samt Anhänger an der Bank und am Marterl hängenblieb und dies umriss. Schnell konnte ermittelt werden dass ein 50-jähriger Landwirt während der Silageernte mit seinem Rundballenwickler an der Bank und Marterl hängenblieb und dies dadurch erheblich beschädigt wurde. Der Landwirt hatte die Verursachung des Schadens bemerkt, sich aber nicht weiter darum gekümmert, auch nicht am darauffolgenden Tag. Dies zieht nun eine Anzeige wegen Unerlaubtem Entfernen vom Unfallort nach sich. Am Marterl und an der Holzbank entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. 
(PSt Pfronten)

 

 

 

 


Tags:
polizei landwirt schaden vandalismus



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Brand von Altpapiercontainern in Memmingen - Polizei hat Ermittlungen zu Brandstiftern aufgenommen
Am Samstagabend, gegen 18:45 Uhr, wurde durch einen bislang unbekannten Täter ein Altpapiercontainer im Memmingen Ortsteil Hart in Brand gesteckt. Der Brand griff ...
Mann (61) onaniert in Therme Bad Wörishofen - Täter erwartet nun Anzeige
Samstagabend beobachtete ein 61-Jähriger in der Therme, im Thermenbereich, in unmittelbarer Nähe zu den Ruheliegen, eine mit geöffnetem Bademantel ...
Auto landet in Füssener Garten - Täter floh von der Unfallstelle
In der Nacht vom Freitag auf den Samstag fuhr ein Pkw-Führer mit einem blauen BMW auf dem Moosangerweg in Richtung Abt-Hafner-Straße. In einer Rechtskurve ...
Neugablonz: Betrunkener Autofahrer prallt gegen Bäume - Mann (21) mit 1,1 Promille unterwegs
Am Samstagmorgen kam ein 21-jähriger Kaufbeurer alleinbeteiligt am Ortsausgang von Neugablonz in Richtung Leinau von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere ...
Betrunkener uriniert vor Immenstädter Polizeistreife - Täter (19) zeigte sich anschließend uneinsichtig
Ein 19-jähriger Mann lief in der Nacht auf Sonntag entlang der Bahnhofstraße in Immenstadt. Als er eine zufällig vorbeifahrende Polizeistreife bemerkte, ...
Unbekannter vergreift sich an Katze in Immenstadt - Polizei bittet um Mithilfe
In der Nacht auf Sonntag, gegen 00:45 Uhr, hörte eine Frau laute Geräusche vor ihrem Haus, in der Sonthofener Straße in Immenstadt. Als sie nachsah, was ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Steve Miller Band
Abracadabra
 
Status Quo
Down, Down
 
Toy Dolls
Nellie The Elephant
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum