Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto Cabrio
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Pfronten
Montag, 25. Juni 2018

Cabrio setzt selbst Notruf nach Unfall in Pfronten ab

50.000 Euro Sachschaden

Sonntagnachmittag fuhr ein 71-Jähriger mit seinem Cabrio von Grän in Richtung Pfronten auf der Achtalstraße. Der Unfallverursacher versuchte vermutlich während der Fahrt Geldbeutel aus der Gesäßtasche zu holen. Dadurch war er wahrscheinlich so abgelenkt, dass er in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts auf das Bankett und anschließend gänzlich von der Fahrbahn abkam. Nach ca. 50 Metern kam das Fahrzeug im Straßengraben zum Stehen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von ca. 50.000 Euro. Es musste aufwendig von einem Abschleppdienst mittels Kran geborgen werden. Der Autofahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Bemerkenswert an diesem Unfall war, dass quasi das Auto den Unfall gemeldet hat. Über ein automatisches Notrufsystem verständigte das Fahrzeug selbst nach dem Unfall die Hotline des Fahrzeugherstellers, über welche anschließend die Rettungskräfte alarmiert wurden. 
(PI Füssen)

 


Tags:
cabrio notruf hotline allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Raser in Kemptener Innenstadt gestoppt - Zeugen berichten von geschätzten 100 Km/h
Gestern Abend, kurz nach 21 Uhr, stoppte die Streife der Operativen Ergänzungsdienste Neu-Ulm in der Kemptener Innenstadt einen schwarzen Porsche Cabrio. Dieser war ...
Diebstahl führt zum frühzeitigen Urlaubsende in Füssen - Täter entwendet Geldbörse
Am Sonntag stellte ein 72-Jähriger seinen BMW auf einem Parkplatz der Uferpromenade ab. Sein Cabrio versperrte er allerdings nicht. Nach einem circa ...
Wahl zu Mr. und Ms. Allgäu in Kempten - Anmeldungen für die Suche nach den Schönheiten des Allgäus noch möglich!
Das Warten für alle Allgäuer Schönheiten hat nun ein Ende! Mit seiner bereits fünften Miss & Mister Wahl kommt TRENDYone in Kooperation mit der ...
BodenseeBank-Kunde gewinnt USA-Reise - „Sparen, gewinnen und helfen“
Die Überraschung war groß, denn damit hatte Rainer Blaschke nicht gerechnet: Beim Gewinnsparen der bayerischen Volks- und Raiffeisenbanken erzielte der ...
Exhibitionist folgt Spaziergängerin in Bad Wörishofen - Die Polizei bittet um Hinweise zum gesuchten Mann
Am späten Nachmittag des 10.01.2018 ging eine 67-jährige Unterallgäuerin in einem Waldstück zwischen der Eichwaldstraße und der ...
75-jähriger Buchloer stößt mit Reh zusammen - Wildunfall in Buchloe
Mittwochmittag fuhr ein 75-jähriger Mann mit seinem Auto von Weicht Richtung Wiedergeltingen. Etwa einen Kilometer nach Weicht erfasste er ein querendes Reh, das ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Loud Luxury feat. brando
Body
 
Hoobastank
The Reason
 
Kyd the Band x Elley Duhé
Easy
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum