Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto Gans
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Oberostendorf
Mittwoch, 2. Mai 2018

Gans verteidigt Grundstück in Oberostendorf

Eindringling erwarten gleich mehrere Anzeigen

Ein 44-jähriger Bettler betrat Montagmittag unberechtigt das Grundstück eines Einfamilienhauses. Eine Gans verteidigte ihr Revier und zwickte den Eindringling in die Wade. Der Bettler trat mit dem Fuß gegen die Gans und beschädigte in seiner Wut eine Gartenlaterne.

Der Sachschaden beläuft sich auf 10 Euro. Die Gans blieb unverletzt. Der Täter wird nun wegen Verdachts der Sachbeschädigung, des Hausfriedensbruchs und eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz angezeigt. (PI Buchloe)

 


Tags:
gans grundstück anzeigen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Graffitisprayer in Kempten geschnappt - Zahlreiche Gegenstände bei Streifzug beschmiert
In der Nacht von Samstag auf Sonntag gelang es der Polizei in Kempten zwei junge Männer im Alter von 25 und 27 Jahren auf frischer Tat beim Graffiti Sprühen im ...
Betrunkener attackiert Marktoberdorfer Polizisten - Aggressiver Täter in psychiatrische Klinik eingewiesen
Der betrunkene Täter wollte das Hallenbad in Marktoberdorf nicht verlassen, weswegen die Polizei gerufen wurde. Auch gegenüber den Beamten war der ...
Betrügerische Rechnungen in Pfronten im Umlauf - Warnung vor Rechnungen nach Handelsregistereintrag
Die Polizei Pfronten warnt vor falschen Rechnungen, die sich auf einen Eintrag in das Handelsregister beziehen. Ein Geschäftsmann aus Pfronten hatte eine ...
Sattelzugfahrer mit fremder Fahrerkarte unterwegs - Kontrolle der Autobahnpolizei führt zu Anzeigen
Vergangene Nacht, gegen 02.00 Uhr, kontrollierte eine Streife der Autobahnpolizei Memmingen auf der A7 einen griechischen Sattelzug und stellte dabei fest, dass der ...
Bulgare ohne Zulassung in Deutschland unterwegs - Mann erwartet nun mehrere Anzeigen
Am Montagmorgen wurde ein bulgarischer Mann mit seinem Fahrzeug einer Verkehrskontrolle unterzogen. Wie sich neben der bulgarischen Zulassung herausstellte, ...
17-Jähriger flüchtet vor der Polizei - Ohne Führerschein vor Kontrolle geflüchtet
Am frühen Abend des 10.01.2020 sollte ein unbeleuchtetes Kleinkraftrad einer Kontrolle unterzogen werden. Dieser beschleunigte, nachdem ihm durch die ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Backstreet Boys
Chances
 
Falco
Der Kommissar
 
The Strumbellas
Salvation
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum