Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Obergünzburg
Donnerstag, 14. November 2013

Navi auf Straße im Ostallgäu falsch bedient

Sattelzug steckt im Wald bei Obergünzburg fest

Bereits gestern Abend, gegen 21.00 Uhr, führte die irrtümliche Ortseingabe in das Navigationsgerät einen rumänischen Lkw Fahrer nicht zum gewünschten Ziel.

Ursprünglich wollte der Orts unkundige Mann in Obergünzburg Ware abladen, gab aber statt des kompletten Straßennamens nur den Ortsteilnamen in das Navigationsgerät ein. Letztendlich kam er nach Liebenthann in ein Waldstück und fuhr sich fest. Rangierversuche und auch die Hilfe von zwei Landwirten, die den Lkw mittels Zugmaschinen aus dem morastigen Gelände zu ziehen versuchten, scheiterten. Aufgrund der Dunkelheit konnten keine weiteren Bergungsmaßnahmen eingeleitet werden und der Fahrer übernachtete in seiner Sattelzugmaschine.

Ein beauftragter Abschleppunternehmer hat am frühen Nachmittag mit schwerem Gerät vor Ort die Arbeitaufgenommen. Wie lange die Bergungsmaßnahmen andauern werden ist nicht abzuschätzen. Ob und in welcher Höhe ein Flurschaden entstanden ist steht noch nicht fest. Der Lkw Fahrer blieb unverletzt. (PP Schwaben Süd/West)


Tags:
liebenthann navi bedienungsfehler allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Missglücktes Ausparkmanöver in Kempten - Drei Fahrzeuge beschädigt und eine leicht verletzte Person
Beim rückwärts ausparken kam es in Kempten zu einem erheblichen Sachschaden. Eine 72-jährige ist beim Ausparken mit überhöhter Geschwindigkeit ...
Busse statt Züge zwischen Wangen und Hergatz - Zugstrecke für zwei Monate voll Gesperrt
Bahnreisende auf der Württemberg-Allgäu-Bahn müssen sich in den nächsten Monaten auf Fahrplanänderungen einstellen. Vor allem wegen des ...
6000 Liter Farbschlamm in Haldenbach gelaufen - Technischen Defekt oder Bedienungsfehler der Auslöser
Am Dienstagvormittag wurde im Ortsteil Kirchdorf Am Haldenbach durch eine Entsorgungsfirma sogenannter Farbschlamm aus einem Firmengebäude abgepumpt. Durch einen ...
Diesjähriger Bau-Endspurt im Bahnknoten Lindau - Zwei Tage lang Busse statt Züge zwischen Hergatz, Lindau und Lochau-Hörbranz
Die Bahn bläst vor Weihnachten im Bahnknoten Lindau zum diesjährigen Bau-Endspurt. Für die Elektrifizierung von Süd- und Allgäubahn muss noch ...
Neuer Kreisverkehr überrascht Autofahrer - 33-Jähriger schanzt über Mittelinsel
Ein Pkw-Fahrer befuhr am 28.11.2019 gegen 02:15 Uhr mit seinem Skoda die Bundesstraße 310 von Oy-Mittelberg in Richtung Wertach. Auf Höhe der Abzweigung nach ...
Kleinwalsertal: Fahrzeug aus Schräglage geborgen - Navigationsgerät leitet Frau auf abschüssige Straße
Eine 49-jährige Lenkerin fuhr mit ihrem Fahrzeug ins Kleinwalsertal. Dabei wurde sie in Mittelberg vom Navigationsgerät über eine Seitenstraße zum ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lenze & De Buam
Lagerfeia
 
Sarah Connor
Ich wünsch dir
 
Glasperlenspiel
Das Krasseste
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum