Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Die Allgäuer Europaabgeordnete der Grünen, Barbara Lochbihler
(Bildquelle: Olaf Köster)
 
Ostallgäu - Obergünzburg
Dienstag, 15. September 2015

Allgäuer Europaabgeordnete kommentiert Innenministerbeschluss

Vor dem Gipfeltreffen der EU-Innenminister in Brüssel haben die Mitgliedstaaten die Ausweitung des Militäreinsatzes EUNAVFOR MED gegen Schlepper im Mittelmeer beschlossen. Barbara Lochbihler, menschenrechts- und außenpolitische Sprecherin der Grünen/EFA-Fraktion im Europäischen Parlament, kommentiert:

„Die Militarisierung der europäischen Flüchtlingspolitik entbehrt jeder politischen Weitsicht und Vernunft. Kaum haben die EU-Mitgliedstaaten die zweite Phase der Militärmission im Mittelmeer eingeleitet, beraten sie schon darüber, wie sich die Soldaten verhalten sollen, wenn Schleuser zu den Waffen greifen und Flüchtlinge ins Kreuzfeuer geraten. Das ist grenzpolitischer Wahnsinn und hat mit einem menschenrechtskonformen Umgang mit Flüchtenden rein gar nichts mehr zu tun.

Statt die Situation an den EU-Außengrenzen weiter zu verschärfen, müssen wir sichere Zugangswege schaffen. Mit humanitären Visa oder einer Ausweitung des Resettlement-Programms ließe sich den Schleppern die Geschäftsgrundlage entziehen. Die EU-Mitgliedstaaten aber setzen auf militärische Mittel – und drängen die Menschen damit auf noch gefährlichere Fluchtrouten. Wer sich die nicht leisten kann, bleibt in Ländern wie Libyen zurück, wo Flüchtende und ihre Menschenrechte in ständiger Gefahr sind.

Mehr denn je wird die Gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik der EU missbraucht, um die Abschottung der eigenen Grenzen voranzutreiben. Das war nie ihr Ziel und darf es auch nicht werden. Schutzbedürftige Menschen aus Syrien oder Eritrea sind keine sicherheitspolitische Bedrohung. Sie erfordern keine militärischen Mittel, sondern politische Lösungsansätze.“

(PM)


Tags:
militär kommentar allgäu lochbihler


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mabel
Mad Love
 
Linkin Park
Talking to Myself
 
Alicia Keys
Love Looks Better
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Neuer Holzpenis am Grünten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum