Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild Gewalt gegen Frauen
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Nesselwang
Donnerstag, 23. November 2017

Landrätin hisst Fahne in Nesselwang

Nein zu Gewalt gegen Frauen

Die Gleichstellungsstelle im Landratsamt Ostallgäu und das ökumenische Frauenteam Nesselwang beteiligen sich am Samstag, 25. November, dem internationalen Tag „Nein zu Gewalt gegen Frauen!“, an der „Terre des femmes“-Fahnenaktion.

Auf Einladung des Ökumenischen Frauenteams Nesselwang wird Landrätin Maria Rita Zinnecker am Aktionstag um 19.45 Uhr vor dem Pfarrheim St. Andreas in Nesselwang die Fahne von „Terre des femmes“ hissen. Die abgebildete Frauenfigur und der Slogan „frei leben – ohne Gewalt“ symbolisieren ein gleichberechtigtes, selbstbestimmtes und freies Leben von Mädchen und Frauen weltweit. Das ökumenische Frauenteam Nesselwang organisiert diese Fahnenaktion zum Gedenktag am 25. November bereits zum zehnten Mal. Anschließend wird Landrätin Zinnecker im Pfarrheim zum Thema Gewalt an Mädchen und Frauen sprechen.

Auch die Gleichstellungsstelle des Landkreises Ostallgäu engagiert sich gegen Gewalt gegen Frauen. Regelmäßig organisiert sie gemeinsam mit der Gleichstellungsstelle in Kaufbeuren den Runden Tisch Häusliche Gewalt/Gewalt gegen Frauen und Kinder, ein Arbeitskreis der für diese Thematik zuständigen Behörden und Hilfsinstitutionen der Region Ostallgäu/Kaufbeuren. Zuletzt hatten sich Anfang November im Landratsamt Ostallgäu 34 Behörden und Institutionen zur Abstimmung über Verfahrensweisen in Fällen von Kindeswohlgefährdung und insbesondere sexuellen Missbrauches an Kindern getroffen.

 

Wo finden Frauen Hilfe?

Frauen aus dem Ostallgäu, die unter häuslicher Gewalt leiden, können sich jederzeit unter der Telefonnummer 08341 16616 beim Frauenhaus und/oder der Interventionsstelle für Opfer von Gewalt melden und bekommen dort Unterstützung, Beratung und Hilfe. Frauen und Mädchen, die Opfer sexueller Gewalt geworden sind, können sich an die Notrufstelle für Opfer sexueller Gewalt in Kaufbeuren wenden (Telefonnummer 08341 9080313). An beiden Stellen herrscht 24-Stunden-Rufbereitschaft. Außerdem können sich Frauen auch an das bundesweite Hilfetelefon (08000 116016). Dort stehen rund um die Uhr Beraterinnen auch in den meisten Fremdsprachen zur Verfügung.

Weitere Informationen bei der Gleichstellungsstelle des Landkreises Ostallgäu: Telefonnummer 08342 911-287 oder per E-Mail: gleichstellungsstelle@lra-oal.bayern.de

 


Tags:
gewalt frauen stop allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Landrätin erkundet Obergünzburg auf dem E-Bike - Bürgermeister Leveringhaus mit Stadtführung
Bei einer Radltour auf dem E-Bike hat Bürgermeister Lars Leveringhaus Landrätin Maria Rita Zinnecker den Markt Obergünzburg vorgestellt. ...
Per Haftbefehl gesuchte Männer festgestellt - Bundespolizei stoppt Verkehrssünder bei Grenzkontrollen
In den vergangenen Tagen (16./18. November) hat die Bundespolizei bei Grenzkontrollen zwei Männer gestoppt, die wegen Verkehrsdelikten von deutschen ...
Rauchentwicklung am Sonthofer Bahnhof - Müll entzündete sich durch weggeworfene Zigarette
Die Feuerwehr Sonthofen hatte heute, den 18.11.2019 gegen 19 Uhr einen Einsatz am Bahnhofplatz wegen einer Rauchentwicklung. Zahlreiche Einsatzkräfte waren ...
Ruanda: Beratungsgespräche zwischen EU & AKP-Staaten - Allgäuer Europaparlamentsabgeordnete Ulrike Müller in Kigali
Ulrike Müller nimmt seit dem gestrigen Sonntag an der 38. Paritätischen Parlamentarischen Versammlung des Europaparlaments und der Staaten Afrikas, der Karibik ...
Mann (29) stürzt bei Mittelberg 400 Meter in die Tiefe - Bergtour auf den Widderstein endet tödlich
Ein 29-jähriger Wanderer verunglückte bei einer Bergtour im Bereich der Inneren Widdersteinalpe tödlich. Am 16.11.2019 wollten zwei Wanderer eine Bergtour ...
Niederlage für den ERC Sonthofen - Sonthofer verlieren mit 7:3 gegen den Tabellenführer
Im Auswärtsspiel gegen den Deggendorfer SC hingen die Trauben für die Bulls zu hoch. Das Team um den bestens aufgelegten Thomas Greilinger ließ die Bulls ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
R.E.M.
Aftermath
 
Thorsteinn Einarsson
Symphony
 
Tim Bendzko
Hoch
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum