Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

Mauerstetten schenkt Schülern komplettes Schulmaterial
13.09.2012 - 17:11
Tolle Aktion im ostallgäuer Mauerstetten: zum ersten Schultag haben dort alle Schüler der Hörmannschule das komplette Material für das gesamte Schuljahr geschenkt bekommen - von der Gemeinde!
Die Gemeinde Mauerstetten stellt ab diesem Schuljahr allen Schülern der Hörmannschule die komplette Erstausstattung an Heften, Einbänden, Farben etc. kostenlos zur Verfügung. Auch die Hefte, die im Laufe des Schuljahres gebraucht werden, gibt es gratis für die Kinder.

Die Gemeinde will damit gezielt die Wichtigkeit der Kinder für die Dorfgemeinschaft und Gesellschaft unterstreichen und ein erkennbares Zeichen für Kinder‐ und Familienfreundlichkeit setzen. "Jeder Euro, den wir in die Förderung unserer Kinder stecken, verzinst sich vielfach für unsere Gesellschaft", so Bürgermeister Armin Holderried am ersten Schultag bei der Übergabe der Utensilien an einige Schüler.

"Wir wollen mit dieser Förderung ein weiteres Zeichen setzen, dass der Gemeinde Mauerstetten Kinder, Jugendliche und Familien sehr wichtig sind", so Bürgermeister Armin Holderried, mit diesem Förderbaustein könne dies ganz unmittelbar von den Betroffenen wahrgenommen werden.

Mit verschiedenen Förderungen für Kinder und Jugendliche, wie einer umfangreichen Vereinsförderung, einem kostenfreien letzten Kindergartenjahr und einem attraktiven Begrüßungspaket für Neugeborene arbeitet die Gemeinde Mauerstetten nachhaltig am Leitbild als kinder‐, jugend‐, familien‐ und seniorenfreundliche Gemeinde.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum