Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Kreuze
(Bildquelle: pixabay)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Freitag, 15. März 2019
Zwischenfall bei Rosenkranzandacht in Marktoberdorf
Mann (21) legt sich auf Altar und ruft Allahu Akbar

Im Ostallgäuer Marktoberdorf hat sich ein Mann während der Rosenkranzandacht auf den Altar gelegt und "allahu akbar" (Arabisch für "Gott ist groß") gerufen. Er war nur mit einem Kapuzenpulli und einer Unterhose bekleidet. Der Vorfall ereignete sich am Donnerstagabend gegen 19:45 Uhr in der Frauenkapelle der Ostallgäuer Kreisstadt.

Nach Verständigung der Polizei eilten Kräfte zur Kapelle. Der 22-jährige Mann mit deutscher Staatsangehörigkeit stand eigenen Angaben nach unter dem Einfluss von Betäubungsmittel.

In seiner Wohnung fanden die Beamten neben einer geringen Menge Marihuana noch Testosteronampullen, weshalb die Ermittlungen auf diese Deliktsbereiche erweitert wurden. Die Kriminalpolizei Kempten und das Landratsamt Ostallgäu werden in die Ermittlungen mit eingebunden.

Aufgrund des Vorfalls nahmen die Beamten der Marktoberdorfer Polizei die Ermittlungen wegen Störung der Religionsausübung auf. (PP Schwaben Süd/West)


Tags:
kirche allahuakbar zwischenfall allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Landtagsabgeordneter Pohl bei Gedenkveranstaltung - Der Abgeordnete aus Kaufbeuren zum Tag der Selbstbestimmung in München
Vor 100 Jahren, am 4. März 1919, fand die konstituierende Sitzung der Nationalversammlung der österreichischen Hauptstadt Wien statt. Da die tschechischen ...
Suceava als neues Ziel am Memminger Flughafen - Die Stadt ist die sechste in Rumänien - insgesamt 23 Reiserouten nach Osteuropa
Seine Osteuropa-Kompetenz baut der Flughafen Memmingen weiter aus: Ab 17. Juni bietet er mit der Stadt Suceava bereits ein sechstes Ziel in Rumänien und insgesamt ...
„Earth Hour 2019“: Kaufbeuren macht die Lichter aus - Am 30.03.2019 um 20:30 Uhr findet die "Earth Hour" statt
Am Samstag, 30.03.2019 um 20:30 Uhr findet wieder die „Earth Hour“ statt. Bei dieser von WWF organisierten einstündigen Aktion werden tausende ...
Nordische Ski-WM: Schalker übernimmt in Oberstdorf - Marketing-Experte wird neuer zweiter Geschäftsführer
Moritz Beckers-Schwarz aus Gelsenkirchen wird nach einstimmigem Beschluss aller Gesellschafter zweiter Geschäftsführer der FIS Nordische Ski WM 2021 ...
Bagger kommt nach Lawinenabgang im Allgäu zum Einsatz - Suche nach Vermisstem (43) wird fortgesetzt
Nach einem Lawinenabgang mit einem Toten am Samstag nahe dem Allgäuer Schwangau geht die Suche nach einem Vermissten (43) aus dem bayerischen Cham auch am heutigen ...
Tödliche Lawine bei Schwangau in den Ammergauer Alpen - Suchaktion könnte heute fortgesetzt werden
Nachdem Samstagmittag drei Lawinen an der Schäferblasse im deutsch-österreichischen Grenzgebiet der Ammergauer Alpen bei Schwangau mehrere Personen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
HUGEL
WTF (feat. Amber Van Day)
 
Tagtraeumer
Brücken zum Mond
 
Unheilig
Unter deiner Flagge
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Grüner Aschermittwoch
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Empfang für Selina Jörg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
fridaysforfuture-Demos im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum