Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Der Bahnhof in Marktoberdorf
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Dienstag, 30. Oktober 2018
Sprengung nach Kalium-Fund an Schule in Marktoberdorf
Straßenzüge mussten wegen Explosionsgefahr gesperrt werden

Kalium, das an einer Schule im Ostallgäuer Marktoberdorf gefunden wurde, ist am Dienstagnachmittag vernichtet worden. Zuvor mussten Teile der Ostallgäuer Kreisstadt gesperrt werden, da eine Explosionsgefahr nicht ausgeschlossen werden konnte. Die Polizei teilte mit, dass der Einsatz ohne Zwischenfälle abgelaufen ist, der Transport beendet und die Chemikalie vernichtet wurde.

Das amNachmittag durch die Technische Sondergruppe (TSG) übernommene Kalium wurde zwischenzeitlich mit einem Fahrzeug der Straßenmeisterei Marktoberdorf in einer Kiesgrube am Ortsrand von Marktoberdorf transportiert. Dort kam es dann zur kontrollierten Sprengung durch die spezialisierten Beamten des Bayerischen Landeskriminalamts (TSG).

 

Während des Transports und der akustisch wahrnehmbaren Sprengung gegen 15.45 Uhr kam es zu keinerlei Zwischenfällen.

Die Polizei Marktoberdorf leitete den Gefahrguteinsatz und wurde von der Technischen Sondergruppe des Landeskriminalamts und der Bayerischen Bereitschaftspolizei unterstützt. Außerdem waren die Feuerwehr Marktoberdorf und der Rettungsdienst im Einsatz.

Gefunden hat das Kalium ein Lehrer der Schule. Dieses lagerte dort schon mehrere Jahre in einem abgesperrten Bereich und war zu Schulungszwecken beschafft worden. Dort stellte es keine Gefahr dar, muss aber nun vernichtet werden. Der Lehrer reagierte richtig und informierte die Polizei.


Tags:
sprengung kalium schule allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Großereignis in Lindau: FC Bayern München zu Gast - Stadt bereitet sich auf hohen Besuch vor
Die Fußballfreunde freuen sich schon: Am 29. Mai um 18 Uhr spielt der FC Bayern München in Lindau gegen die Spielvereinigung Lindau. Zu diesem großen ...
Abschiedskonzert für Johnny Ekkelboom in Memmingen - Abschied in der Stadthalle zu 25-jährigem Dienstjubiläum
Nach Abschied klang das furiose Konzert in der Memminger Stadthalle nicht. Und doch nahm Johnny Ekkelboom, der als Dirigent und Stadtkapellmeister seit 25 Jahren an der ...
Sportler/innen in Leutkirch geehrt - Insgesamt 53 Personen für ihre Leistungen ausgezeichnet
Am vergangenen Donnerstag fand die Ehrung der sportlichen Leistungen aus dem Jahr 2018 in der Aula der Otl-Aicher Realschule statt. In diesem Jahr wurden insgesamt ...
"Draußenschule" der Grundschule Kottern/Eich - Zweitklässlern wird in kleinen Gruppen Landwirtschaft gezeigt
Auch in diesem Jahr findet wieder die „Draußenschule“ der Grundschule Kottern/Eich statt. Zusammen mit dem Bayerischen Bauernverband Oberallgäu ...
Sachbeschädigung in Sonthofen - Täter legen Fahnenmast um und beschädigen Zaun
Am Sonntag in den frühen Vormittagsstunden kamen zwei junge Männer nach durchzechter Nacht auf dem Weg zum Bahnhof alkoholbedingt noch auf zahlreiche ...
Schwester Veronica besucht Pfarrei in Sonthofen-Rieden - Seit 27 Jahren im Nordosten Brasiliens tätig
Im Rahmen des seit 1992 von der Pfarrei unterstützten Partnerschaftsprojektes "Licht für Coroatá" feiert sie um 18 Uhr Gottesdienst ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pizzera & Jaus
Eine ins Leben
 
Gwen Stefani
Rich Girl
 
Max Giesinger
Wenn sie tanzt
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum