Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Bahnhof in Marktoberdorf
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Freitag, 16. Mai 2014

Riesen Ölspur in Marktoberdorf

3.000 Euro Schaden durch Fahrbahnverschmutzung

Am Donnerstag wurde im Stadtgebiet Marktoberdorf eine Ölspur festgestellt, die sich von der Sonnenbichlstraße, Hohenwartstraße, Eberle-Kögl-Straße zur Rauhkreuzung und in die Kaufbeurener Straße hinein zog.

Sie wurde in Zusammenarbeit von Feuerwehr, Straßenmeisterei und Stadt Marktoberdorf abgesichert und abgebunden. Die Polizei nahm Ermittlungen zum Verursacher auf. Die Polizei konnte inzwischen den Verursacher unter Mithilfe von Zeugen ermitteln: Ein Tanklastwagenfahrer, der Öl angeliefert hatte. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Schaden auf 3.000 Euro. Ermittlungen wegen Fahrbahnverschmutzung laufen.

Im Ortsteil Oberthingau, Kirchbergstraße, wurde ebenfalls eine Ölspur gemeldet. Hier konnte der Verursacher bisher noch nicht ermittelt werden. Der Bauhof der Gemeinde beseitigte hier die Gefahrenstelle. Hinweise erbittet die PI Marktoberdorf unter Tel. 08342-9604-0. (PI Marktoberdorf)

 

 


Tags:
ölspur feuerwehr tanklaster ostallgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Glätte führt zu Überschlagsunfall in Lechbruck - Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro
Am frühen Morgen des 12.12.2019 befuhr ein 43-jähriger Pkw-Lenker die Staatsstraße 2059 von Lechbruck kommend in Richtung Roßhaupten. In einer ...
Buchloe: Hundegerangel mit Folgen - Hundebesitzer erstattet Anzeige gegen 68-Jährigen
 Am späten Donnerstagnachmittag gerieten zwei Hunde auf dem Gehweg an der Eschenlohstraße aneinander. Im Verlauf der tierischen Auseinandersetzung schlug ...
22-Jährige aus Kaufbeuren von Männern bedrängt - Polizei Kaufbeuren sucht nach Täterhinweisen
Am Mittwochabend gegen 18.00 Uhr wurde eine 22-Jährige im Kaufbeurer Osten von zwei jungen Männern gegen ihren Willen festgehalten und körperlich ...
Marktoberdorf: Pakete auf Bundesstraßen verstreut - Paketfahrer verschließt Heckklappe nicht richtig
Am Mittwochvormittag ging bei der Polizei die Meldung ein, dass mehrere Pakete auf der B 16 und auf der B 12 herumliegen würden, die offensichtlich von einem ...
Fremder Mann in Biessenhofener Wohnung - Wohnungsinhaberin (20) erkennt Täter und alarmiert Polizei
Einen Schrecken hat eine 20-Jährige am 12.12.2019 nachts gegen 03.15 Uhr bekommen, als sie Geräusche in der Wohnung hörte und nach dem Rechten sah. ...
Füssen: Auseinandersetzung zwischen Rad- und Autofahrer - Fahrradfahrer wird leicht verletzt
Am Dienstagmorgen kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem Rad- und Autofahrer. Der 30-jährige Radfahrer überquerte die ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Christina Stürmer
Millionen Lichter
 
Avicii
Tough Love
 
Michael Jackson
Beat It
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum