Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Feuerwehr - 112
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Mittwoch, 27. Mai 2015

Reitanlage in Marktoberdorf brennt komplett nieder

Etwa 500.000 Euro Schaden bei Brand in der Nacht

In der vergangenen Nacht kam es zum Brandausbruch in einer Reitanlage. Personen und Tiere kamen dabei nicht zu Schaden.

Kurz nach Mitternacht wurde durch einen Urlaubsgast im Ortsteil Burk ein Feuerschein entdeckt, woraufhin der Mann den Notruf wählte. Als die Einsatzkräfte an der genannten Reithalle eintrafen, brannte diese bereits deutlich. Die zwischenzeitlich ebenfalls vor Ort befindlichen Besitzer konnten die rund 45 Pferde aus der Stallung, welche an die Halle angebaut ist, mit Hilfe der Einsatzkräfte heraustreiben.
Durch das Feuer wurden die Reithalle und ein angrenzendes Wirtschaftsgebäude komplett zerstört. Die Feuerwehren aus Marktoberdorf, Bertholdshofen, Biessenhofen, Kaufbeuren, Stötten a.A., Rieder, Sulzschneid und Thalhofen waren mit etwa 150 Einsatzkräften vor Ort.

Noch in der Nacht wurden die Ermittlungen zur derzeit unbekannten Brandursache durch den Kriminaldauerdienst Memmingen aufgenommen. Diese werden heute durch das Fachkommissariat der Kripo Kempten fortgeführt. Derzeit wird der Brandschaden auf rund 500.000 Euro geschätzt.
(PP Schwaben Süd/West, 7.30 Uhr, ce)


Tags:
polizei feuer reithalle vollbrand



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bidingen: Polizeibeamter bei Unfallaufnahme angefahren - Polizist aus dem Ostallgäu leicht verletzt
Am 21.11.2019, gegen 05:55 Uhr, wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall auf der B 472 bei Gehren gerufen. Im Bereich einer Baustellenkurve war es aufgrund einer ...
Vollbrand eines Autos in Memmingen - Feuer innerhalb einer halben Stunde gelöscht
Wie die Einsatzzentrale Kempten gegen 15.50 Uhr mitteilte, stand in Memmingen, ein Auto in Vollbrand. Das Feuer befand sich im Nordweg/Ellerbachweg. Der Nordweg wurde ...
Kempten: Streitschlichter wird verletzt - Auseinandersetzung mehrerer Jugendlichen am Parktheater
In der Nacht auf Donnerstag gegen 00:30 Uhr kam es im Bereich zwischen der Linggstraße und dem Stadtpark Kempten zu einer Streitigkeit zwischen mehreren Personen. ...
Verdächtige Wahrnehmungen in Sonthofen - Mann ohne Hose hinter Büschen gesehen
Gestern Abend, gegen 20.45 Uhr, haben zwei Fußgängerinnen im Bereich Am Gribesgraben eine unbekannte, männliche Person beobachten können, wie dieser ...
Mehrere Sachbeschädigungen in Immenstadt - Immenstädter Polizei sucht nach Zeugen
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch beschädigte ein unbekannter Täter eine Parkbank im Klostergarten, indem er diese mittels Zeitungen anzündete. ...
Polizei warnt vor Fake-Shops im Internet - Fälschungen um die Weihnachtszeit sehr beliebt
Dabei handelt es sich um täuschend echt aussehende Verkaufsplattformen im Internet mit dem Unterschied, dass nur die Betrüger damit Geld verdienen, ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Why Don´t We & Macklemore
I Don´t Belong In This Club
 
Paris Hilton
Nothing In This World
 
Matt Simons
Open Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum