Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Technik (Symbolfoto)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Donnerstag, 8. Februar 2018

Facebook-Betrug: Marktoberdorfer erstattet Anzeige

Ein 52-jähriger Mann aus Marktoberdorf erstattete Anzeige, weil ein Unbekannter ihn übers Internet betrügen wollte. Dieser kopierte den Facebook-Account seiner Freundin und schickte über diesen falschen Account eine Freundschaftsanfrage an den Anzeigeerstatter. Anschließend sollte er noch seine Handynummer und Zahlungs-PINs übermitteln.

Dadurch sollte eine Bezahlung über die Telefonrechnung erreicht werden. Weil er jedoch misstrauisch wurde und bei seiner Freundin nachfragte, fiel ihm der Schwindel auf und er konnte die Zahlungen noch rechtzeitig blockieren. Bei dieser Betrugsmasche handelt es sich um eine weit verbreitete Methode mit der Ganoven immer wieder versuchen, zunächst ahnungslose Leute zu betrügen. (PI Marktoberdorf)

 

 

 

 


Tags:
facebook betrug fakeaccount allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Michael Jackson
Billie Jean
 
Felix Jaehn & VIZE
Close Your Eyes [feat. Miss Li]
 
Starley
Arms Around Me (Bad Paris Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall auf der B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall in Gunzesried-Säge
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum