Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Sonntag, 5. Juli 2020

Drei Verletzte nach Unfall in Marktoberdorf

Am Samstagmittag ereignete sich auf der Kreuzung Saliterstraße/Lächlerstraße in Marktoberdorf ein Verkehrsunfall zwischen einem Rollerfahrer und einem Pkw.

Der Rollerfahrer wollte von der Saliterstraße die abknickende Vorfahrtsstraße verlassen, dabei übersah er einen auf der Vorfahrtsstraße kommenden Pkw und stieß mit diesem zusammen. Der Rollerfahrer und sein Sozius wurden dabei schwer verletzt. Beide kamen mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Auch der Pkw-Fahrer erlitt leichte Verletzungen die jedoch noch an der Unfallstelle versorgt werden konnten. Am Roller entstand Totalschaden von etwa 2000 Euro, am Pkw etwa 10.000 Euro.


Tags:
rettungswagen unfall verletzt allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dagny
Come Over
 
Dua Lipa
IDGAF
 
Zedd & Alessia Cara
Stay
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum