Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Dienstag, 13. Oktober 2020

Belästigung von Passanten in Marktoberdorf

Am gestrigen späten Nachmittag wurde der Polizei Marktoberdorf ein offenbar verwirrter junger Mann gemeldet, der im Bereich der Bahnhofstraße Kunden eines Lebensmittelmarktes auf dem Parkplatz belästigt und versucht hatte, in fremde Autos einzusteigen. Der Mann stand massiv unter Drogeneinfluss, wie sich im weiteren Verlauf herausstellte. Der hinzugezogene Notarzt und eine Rettungswagen-Besatzung versorgten den Mann.

Als die berauschende Wirkung jedoch abklang, wurde er wurde äußerst aggressiv. Infolge dessen fesselten ihn die Beamten. Letzten Endes wurde er unter Polizeibegleitung zur weiteren medizinischen Versorgung in ein nahgelegenes Krankenhaus gebracht.
(PI Marktoberdorf)


Tags:
Belästigung Passanten Drogen Polizei


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
J-MOX & Nathan Trent
Over You
 
Harry Styles
Golden
 
Dire Straits
Sultans Of Swing
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schlange vor Covid-Testzentrum
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum