Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Fahrerin kommt auf Gegenfahrbahn - Frontalzusammenstoß
04.06.2013 - 18:43
Lebensgefährlich wurde eine Frau bei einem Verkehrsunfall verletzt
Die 28-jährige Ostallgäuerin war am Dienstagnachmittag gegen 16:15 Uhr von Marktoberdorf kommend auf der Staatsstraße 2008 in Richtung Lengenwang unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache kam die Fahrerin mit ihrem Pkw in einer leichten Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn und prallte dort frontal gegen einen entgegenkommenden Klein Lkw mit Anhänger. Bei dem Unfall erlitt die junge Frau lebensgefährliche Verletzungen. Da sie in dem Pkw, der Totalschaden erlitt, eingeklemmt war, musste sie von der Feuerwehr aus dem geborgen werden. Der 29-jährige Fahrer des Klein-Lkw wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von 12.000 Euro.

Nachtrag:
Nach Frontalzusammenstoß - 28-jährige erliegt ihren schweren Verletzungen





Bildquelle: new-facts.eu

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum