Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Kaufbeurer Nachtwächter
(Bildquelle: Kaufbeuren Tourismus- und Stadtmarketing e.V.)
 
Ostallgäu - Kaufbeuren
Montag, 1. April 2019

Nachtwächterführungen durch Kaufbeuren

Ab sofort werden die Führungen durch die Stadt wieder angeboten

Mit den milder werdenden Tagen beenden die Kaufbeurer Nachtwächter ihre Winterpause und starten wieder in die neue Saison. Bis zum Sommer bietet Kaufbeuren Marketing zehn stimmungsvolle Führungen für Einzelpersonen durch das abendliche Kaufbeuren an. Ab sofort werden in der Tourist Information Anmeldungen zum Beispiel für den 9. oder 24. April entgegengenommen.

 Die weiteren Termine bis zum Tänzelfest sind im Internet unter www.kfts.de/nachtwaechter aufgelistet. Die Nachtwächterführungen starten in der Nähe des historischen Rathauses, verlaufen durch die Kaiser-MaxStraße, über den Kirchplatz, am Crescentiakloster entlang und hinauf zum Blasiusberg mit der früheren Stadtbefestigung. Im sonst nicht zugänglichen Hexenturm erwartet die Gäste ein kleiner Umtrunk und ein Blick auf das nächtliche Kaufbeuren. Start ist mit Beginn der Dämmerung. Bei der Anmeldung in der Tourist Information unter Telefon 08341 437 190 oder per Email an tourist-info@kaufbeuren.de erfahren die Gäste die genaue Uhrzeit der Führung. Der Preis beträgt 7,50 Euro pro Person. Die Nachtwächterführungen sind geeignet für Kinder ab 12 Jahren. Kaufbeuren Marketing bietet die Nachtwächterführungen auch für Gruppen an. Buchung und Beratung sind in der Tourist Information erhältlich. Weitere Führungen gibt es unter www.kaufbeuren-tourismus.de/fuehrungen im Internet. (PM)

 

 


Tags:
Nachtwächter Führungen Touristenaktion Geschichte



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
"Dino Adventure Expo" in Memmingen - Reitet auf einem Dino wie vor Millionen Jahren
Nach großem Erfolg und reichlich Interessierten Besuchern in den letzten Städten jetzt auch in Memmingen: Bewegliche Dinosaurier, Dino-Reiten, Baby ...
Gesuchter Einmietbetrüger in Fischen festgenommen - Deutschlandweit gesuchter Täter am Bahnhof abgefangen
Am Nachmittag konnte im Rahmen polizeilicher Ermittlungen und anschließenden Fahndungsmaßnahmen ein deutschlandweit agierender Einmietbetrüger im Zug am ...
Gute Musik bei Games bewirkt eine intensive Atmosphäre - Die zunehmende Verbindung zwischen Spielen und Musik
Musik ist weit mehr als nur eine Reihe von Klängen und Tönen in unseren Ohren. Sie hat einen extrem großen Einfluss auf unsere Emotionen und kann uns ...
Leerstehendes Rathaus in Oberstdorf - Denkmalschutzpolitische Sprecherin zu Gast in Oberstdorf
Die Oberstdorfer Grünen haben die Landtagsabgeordnete Dr. Sabine Weigand am Samstag , den 22. Februar nach Oberstdorf eingeladen um mit ihr an praktischen ...
100 Jahre "Bad" in Bad Wörishofen - Jubiläum wird ab dem 6. März gefeiert
Am 6. März starten in der weltbekannten Kneipp-Stadt die Feierlichkeiten zu einem großen Jubiläum: die Verleihung des Prädikats „Bad“. ...
70. Jubiläum der Lindauer Nobelpreisträgertagungen - Bereits jetzt Zusagen von 70 Preisträgern
12 Laureaten erstmals in Lindau, darunter die 2019 ausgezeichneten Preisträger William Kaelin, Jr. (Physiologie oder Medizin), Michel Mayor (Physik), Olga Tokarczuk ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Enrique Iglesias
Escape
 
Granada
Eh ok
 
Lost Frequencies
What Is Love 2016
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum