Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Sachbeschädigung durch Graffiti
09.04.2012 - 10:47
Im Zeitraum von Ende März 2012 bis Karfreitag kam es südöstlich von Aufkirch zu mehreren Schmierereien auf einem durch die Gemeinde aufgestellten Hinweisschild "Wanderwegweiser am Römerturm".
Hintergrund dürften Ausholzarbeiten der Gemeinde zur Förderung des Aufwuchses der Naturverjüngung im dortigen Bereich sein, mit denen offenbar nicht alle einverstanden sind. Eindeutig diesen Gegnern zuordenbare Schriftzüge wurden auf das oben genannte Schild geschmiert, der Gemeinde entstand dabei ein Schaden von ca. 100 Euro.

In der Nacht vom 06.04.2012 auf den 07.04.2012 wurde von bislang unbekanntem Täter eine Garagenwand in der Josef-Übele-Straße besprüht. Ebenfalls im selben Tatzeitraum wurden die Außenwände des Hallenbades und der Turnhalle mit blauer und goldener Farbe besprüht.

In beiden Fällen bittet die Polizei Buchloe um entsprechende Hinweise auf den oder die Täter (Tel. 08241/9690-0).

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum