Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
Frontalzusammenstoß auf B12
(Bildquelle: new-facts.eu)
 
Ostallgäu - Jengen
Donnerstag, 27. Juni 2013

Vollsperrung der B12

Frontalzusammenstoß mit zwei Pkw

Glimpflich endete heute Morgen gegen 08.00 Uhr ein Verkehrsunfall auf der B12 bei Jengen im Ostallgäu. Ein 37 Jähriger aus dem Raum Augsburg fuhr auf der B 12 in Richtung Kaufbeuren. Bei Jengen verpasste er auf Höhe der Baustelle die Abfahrt und wendete einige hundert Meter später unter Ausnutzung einer Nothaltebucht verbotswidrig auf der Kraftfahrstraße.

Dabei stieß er mit dem nachfolgenden Fahrzeug einer ebenfalls 37-jährigen Frau zusammen. Gegenverkehr wurde nach derzeitigen Erkenntnissen nicht gefährdet. Beide Fahrzeugführer wurden glücklicherweise nur leicht verletzt und konnten das Krankenhaus zwischenzeitlich wieder verlassen. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 16.000 Euro. Die B 12 war in Richtung Kaufbeuren für etwa drei Stunden gesperrt. Auf der Umleitungsstrecke kam es zu größeren Behinderungen. Mehrere Lkw konnten die zu niedrigen Unterführungen nicht passieren und mussten aufwändig aus ihrer misslichen Lage gelotst werden.

AllgäuHIT-Bildergalerie
Frontalzusammenstoß bei Jengen
 
       
 
       


Tags:
jengen b12 frontal ostallgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Füssen: Bund erhöht Fördersatz für Flachdachsanierung - Zehn Prozent mehr Förderung für Füssener Eisstadion
Sehr gute Nachrichten für die Stadt Füssen hat der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU). Wie ihm der Parlamentarische Staatssekretär ...
Frontalzusammenstoß auf Roßhauptener Bundesstraße - Totalschaden an beiden Autos
Am Dienstagabend befuhr ein 77-Jähriger die B16 in Richtung Marktoberdorf. Nach derzeitigem Ermittlungsstand setzte er hierbei kurz nach Roßhaupten zum ...
Roller fährt Mädchen in Rieden am Forggensee an - Rollerfahrer hält kurz doch fährt anschließend weiter
Am Montagnachmittag wollte ein sieben-jähriges Mädchen mit ihrem Tretroller die Brunnenstraße vom Kirchweg aus überqueren. Dabei übersah sie ...
AllgäuHIT verbessert Empfang über DAB+ - 626.000 Hörer im Kerngebiet Allgäu profitieren
Der regionale Radiosender AllgäuHIT verbessert seine Verbreitung über DAB+ im Landkreis Ostallgäu und in der kreisfreien Stadt Kaufbeuren. Im Oktober ...
Kaufbeuren: Streitigkeiten führt zu Polizeieinsatz - Männer stritten sich um Gartenlaube
Ein 39-jähriger Mann löste am Montagabend einen größeren Polizeieinsatz in der Otto-Müller-Straße aus. Er meldete telefonisch, dass er ...
Raser auf Westendorfer Landstraße geblitzt - 27-Jährigen erwartet Bußgeld in Höhe von 500 Euro
Da sich die Mehrzahl der schweren Verkehrsunfälle auf den Landstraßen ereignet, werden dort auch vermehrt Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt, so ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nena
99 Luftballons
 
Flo Rida
My House
 
Parov Stelar feat. Lightnin Hopkins
The Burning Spider
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum