Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild Körperverletzung
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Ostallgäu - Jengen
Freitag, 28. April 2017

Tätlicher Streit zwischen Lkw- und Autofahrer in Jengen

Zeugen gesucht

Durch einen Unfall auf der B12 herrschte Donnerstagfrüh auf der Umgehungsstraße erhöhtes Verkehrsaufkommen. Höhe eines Supermarktes kam es an der Einmündung Kreisstraße/Marktanger zwischen einem 31-jährigen LKW-Fahrer und einem 47-jährigen Autofahrer zunächst zu einer Meinungsverschiedenheit bezüglich der dortigen Vorfahrtsregelung.

Der anfangs verbale Streit steigerte sich in gegenseitige Beleidigungen. Letztlich endete der Konflikt mit einer wechselseitigen Körperverletzung. Beide Streithähne müssen mit einer Strafanzeige und der Überprüfung ihrer Fahrtauglichkeit rechnen.
Ein Zeuge, der sein Fahrzeug stoppte und ausstieg, wird nun von der Polizei Buchloe dringend zur Klärung des Vorfalles gesucht.

Diese Person und weitere Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Buchloe unter der Rufnummer 08241/9690-0 zu melden. (PI Buchloe)

 

 

 

 

 


Tags:
streit körperverletzung zeugen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
90 Gramm Marihuana in Mindelheim sichergestellt - Zeuge rief Polizei nach verdächtiger Übergabe
Am Dienstag, den 03.12.2019, beobachtete ein Zeuge, wie zwei Männer offenbar eine Übergabe von Gegenständen im Freien vollzogen. Dem Zeugen erschien ...
Weggeworfene Zigarette löst Großeinsatz aus - Feuerwehr, Rettungswagen und Polizei vor Ort
Am späten Mittwochnachmittag wurde eine Rauchentwicklung im Keller eines Gebäudes an der Hauptstraße gemeldet. Der Betreiber einer Sportschule bemerkte ...
Zwei leichtverletzte bei Verkehrsunfall in Lindenberg - Sachschaden in Höhe von 16.000 Euro
16.000 Euro Sachschaden und zwei Leichtverletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Mittwochabend auf der Bundesstraße 308 zwischen Manzen und ...
Kempten: Unfall mit Polizeifahrzeug auf Einsatzfahrt - Sachschaden in Höhe von über 8.000 Euro
Am 04.10.2019 gegen 10.15 Uhr fuhr ein Polizeifahrzeug mit Sondersignalen auf dem Heussring Richtung Bahnhofstraße. An der Einmündung zeigte die Ampel ...
IHK & HWK: Innovationsregion Schwaben - Wirtschaftskammern treffen sich mit Wirtschaftsminister Aiwanger
Die Spitzen der schwäbischen Wirtschaftskammern, IHK und HWK, haben sich mit dem Bayerischen Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger auf zahlreiche Modellprojekte ...
12-Jähriger wird in Kempten von Auto angefahren - Junge drehte wegen roter Ampel auf der Straße um
Bereits am Dienstagmorgen, 03.12.2019, gegen 07.25 Uhr ereignete sich an der Kreuzung Lindauer Straße und Mozartstraße ein Unfall. Ein 12-jähriger Junge ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rudimental feat. James Arthur
Sun Comes Up
 
Train
Hey, Soul Sister
 
YouNotUs & Janieck & Senex
Narcotic
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum