Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Kapelle (Symbolfoto)
(Bildquelle: pixabay)
 
Ostallgäu - Hopferau
Donnerstag, 31. Mai 2018

Graffiti-Sprayer verunstalten Kapelle im Ostallgäu

Symbole an Antonius-Kapelle bei Hopferau gesprüht

Am Montagabend zwischen ca. 20:00 Uhr und Mitternacht machte sich eine unbekannte Person an der Antonius-Kapelle zwischen Urbenthal und Hafenegg im Ostallgäu zu schaffen. Dabei sprühte dieser mit verschiedenen Farben, vermutlich aus einer Spraydose, verschiedene Symbole an die Wände der Kapelle.

Neben der Eingangstüre wurde ein schwarzer Kreis mit zwei Strichen gesprüht. Die restlichen Graffitis befanden sich in der Kirche. An der Innerseite der Eingangstüre befand sich ein umgedrehtes schwarzes Kreuz. Zudem war an der Wand daneben ein Davidstern mit zwei umgedrehten Kreuzen in blau. Auch eine andere Wand wurde noch mit pinker Farbe beschmiert. Wie hoch die Streichkosten werden, kann noch nicht gesagt werden. Die Polizeiinspektion bittet um Hinweise auf die unbekannte Person unter der Tel.-Nr. 08362/9123-0. (PI Füssen)


Tags:
kapelle graffiti sprayer allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Graffitisprayer in Kempten geschnappt - Zahlreiche Gegenstände bei Streifzug beschmiert
In der Nacht von Samstag auf Sonntag gelang es der Polizei in Kempten zwei junge Männer im Alter von 25 und 27 Jahren auf frischer Tat beim Graffiti Sprühen im ...
Stadtpark Kempten wird wieder geöffnet - Offizielle Eröffnung am 7. Februar
"Seit einigen Wochen zeigt sich der Kemptener Stadtpark wieder ohne Bauzaun. Er hat ein neues Gesicht und künftig zu jeder Jahreszeit etwas zu bieten, auch im ...
Mehrere Sachbeschädigungen durch Graffiti in Kaufbeuren - Polizei bittet um sachdienliche Hinweise
In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden mehrere Gebäude der Kaufbeurer Innenstadt durch Graffitis beschädigt. Insgesamt sind der Polizei 15 Fälle ...
Graffiti-Sprayer in Kaufbeuren erwischt - Zwei Täter erwartet nun ein Strafverfahren
Am späten Montagabend hielten sich zwei männliche Personen auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Bahnhofstraße auf und flüchteten, als ...
Denkmalschutz im Allgäu - Zwei Förderprojekte für Bolsterlangs St. Wendelin und St. Anna
An der Instandsetzung von Dach und Empore der Kapelle St. Wendelin und St. Anna in Bolsterlang-Untermühlegg beteiligt sich die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) ...
Spektakulärer Bergwachteinsatz in den Allgäuer Alpen - 33-Jähriger Bergsteiger gerät in Notlage
Bereits am Mittwoch begab sich ein 33jähriger Bergsteiger zu Fuß und alleine von Spielmannsau Richtung Kemptner Hütte. Aufgrund der tiefwinterlichen ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Gestört aber GeiL & Koby Funk feat. Wincent Weiss
Unter meiner Haut
 
Pink
What About Us
 
Meduza & Becky Hill & Goodboys
Lose Control
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum