Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Ostallgäu/
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Hohenschwangau
Donnerstag, 31. Juli 2014

Busfahrer lässt Touristen bei Königsschlösser zurück

Chinesen werden Allgäu-Trip nicht vergessen

Den Europatripp werden die sechs Urlauber aus China wohl so schnell nicht vergessen. Sie waren am gestrigen Mittwochabend offensichtlich von den Schönheiten der Königsschlösser so begeistert, dass sie sich nicht losreißen konnten.

Der Reisebus setzte seine Fahrt in die Schweiz einfach ohne die sechs fort. Ihr Tour-Guide, der für die Einhaltung der Routen zuständig ist, wurde schließlich telefonisch erreicht. Er meinte, dass wegen der Sonderwünsche nicht das gesamte Programm geändert werden könnte. Über ihn wurde das Übernachtungshotel in Zug/ Schweiz in Erfahrung gebracht. Ein einheimisches Busunternehmen übernahm den Transport dorthin.

Von der Polizei wurde noch organisiert, dass die sechs Touristen auch ohne ihre Pässe über die Grenze in die Schweiz einreisen durften. Die Pässe und das Geld befanden sich nämlich noch im Reisebus. Ob und wann die Nachzügler in ihrem Hotel angekommen sind und wie viel sie der Sondertransport kostete ist der Polizei nicht bekannt. (PI Füssen)

 

 


Tags:
busfahrt chinesen touristen ostallgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zwei mögliche Schleusungen ins Allgäu unterbunden - Bundespolizei Füssen am Grenztunnel im Einsatz
Am vergangenen Wochenende (7./8. Dezember) hat die Bundespolizei erneut zwei Schleusungen am Grenztunnel Füssen vereitelt. Vier Afrikaner waren angeblichen zu einer ...
77-jähriger Rentner übersieht Frau im Kreisverkehr - Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro
Wegen eines Vorfahrtsverstoßes stießen am Montagabend zwei Pkw zusammen. Ein 77-jähriger Rentner fuhr auf der Landsberger Straße ...
19-Jähriger kommt in Pfronten von der Fahrbahn ab - Junger Mann unterschätzt schneebedeckte Fahrbahn und ist zu schnell
Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei schneebedeckter Fahrbahn kam am Dienstagmorgen ein 19-jähriger Pkw-Fahrer auf der alten Zeller Straße nach ...
Verkehrsunfallflucht bei Neugablonz - Polizei sucht weiterhin nach Täter
Am Montagvormittag, gegen 9:30 Uhr, kam es auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Leinau und Neugablonz zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Pkw. Ein bislang ...
SPD-Füssen mit Statement zur Sitzung - Ortsverein steht weiter zum Erhalt der bestehenden Wohnungen
In einer gemeinsamen Presseerklärung teilte die SPD Füssen ihre Ergebnisse der Sitzung am gestrigen Montag mit. Darin wird noch einmal mit Nachdruck darauf ...
Kaufbeurer Polizei ermittelt gegen Fake-Account - Unbekannter Täter postet Bilder von 19-Jähriger auf Instagram
Das Instagram-Profil einer 19-Jährigen wurde durch einen bislang unbekannten Täter „missbraucht“. Der Täter verwendete die eingestellten Fotos ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jennifer Lopez
Ain´t Your Mama
 
Fun. feat. Janelle Monáe
We Are Young
 
Declan J Donovan
Homesick
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum