Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Fahrzeuge der bayerischen Polizei
(Bildquelle: Polizei Bayern)
 
Ostallgäu - Halblech/Schwangau
Donnerstag, 25. Juli 2013

Aufmerksamer Autofahrer ruft Polizei

Betrunkener verursacht Unfall

Ein 51-jähriger Landshuter parkte mit seinem Mercedes am gestrigen Mittwochabend ein Fahrzeug an der St. Koloman Kirche bei Schwangau ein und wurde deshalb vom Fahrer des eingeparkten Wagen angesprochen. Dieser bemerkte, dass der Landshuter nach Alkohol roch und verständigte die Polizei, konnte jedoch nicht mehr verhindern, dass der Landshuter in Richtung Norden davon fuhr.

Der Mercedesfahrer konnte dann am Parkplatz Höhe Bannwaldsee von der Polizei gestellt werden. Leider hatte er zuvor schon einen Verkehrsunfall verursacht. Er wollte nämlich zuvor schon von diesem Parkplatz wieder auf die B 17 in Richtung Schwangau ausfahren und nahm dabei einer 33-jährigen Marktoberdorferin die Vorfahrt. Diese war mit einem Opel Vectra in Richtung Schwangau unterwegs. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 6.000 Euro. Der Führerschein des Landshuters wurde sichergestellt und eine Blutentnahme im Krankenhaus veranlasst.



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Festnahmen und Drogenfund nach großer Fahndung - Staatsanwaltschaft Memmingen mit überregionalem Einsatz
In einem umfangreichen Ermittlungsverfahren der Polizeiinspektion Mindelheim geriet eine Gruppe von insgesamt zehn Jugendlichen und Heranwachsenden im Alter von 15 bis ...
Mike Mieszkowski verlässt ESV Kaufbeuren - Auch Kooperationsspieler Garret Pruden läuft nicht mehr im Trikot der Joker auf
Der ESV Kaufbeuren und Mike Mieszkowski gehen getrennte Wege. Der 26 Jahre alte Stürmer wird sich innerhalb der DEL2 einem neuen Club anschließen. Der ...
Kaufbeuren: Bild zu Enkeltrickbetrüger veröffentlicht - Polizei hat Täterbeschreibung ebenfalls ausgelegt
Am Mittwoch, 23.10.2019, in der Zeit zwischen 13:00 Uhr und 15:00 Uhr konnten bislang unbekannte Betrüger mit der Masche des „Enkeltrickbetrugs“ eine ...
Afrikaner an der Grenze bei Hörbranz abgewiesen - Bundespolizei kontrolliert mehrfach gesuchten Nigerianer
Am Dienstagmorgen (10. Dezember) haben Bundespolizisten auf der BAB 96 einen Nigerianer beim Versuch ertappt, unerlaubt nach Deutschland einzureisen. Der Afrikaner wurde ...
200.000 Euro für die Entwicklung im Unterallgäu - LAG erhält zusätzliche Fördermittel für ehrenamtliche Projekte
Die Lokale Aktionsgruppe Kneippland Unterallgäu (LAG) erhält zusätzliche Leader-Fördermittel. Diese positive Neuigkeit hat ...
Sammeln für die Weihnachtstrucker - Sonthofer Rathaus-Auszubildende mit Eigeninitiative
In Eigeninitiative haben die Auszubildenden Michelle Adiliseit und Thaddäus Karg im Rathaus fleißig für das Projekt „Jedes Päckchen ein ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wincent Weiss
Kaum Erwarten
 
Jax Jones feat. Raye
You Don´t Know Me
 
Coldplay
Adventure Of A Lifetime
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum