Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Halblech
Mittwoch, 25. September 2019

81-Jähriger stürzt in Bergbach und kommt nicht raus

Vorbeikommender Mann sah ihn und verständigte Bergwacht

Am Dienstagmorgen kam es zu einer dramatischen Rettungsaktion. Ein 81-jähriger Mann aus Oberbayern hatte eine Fahrradtour bei Halblech unternommen. An einer Steigung in unwegsamen Gelände wollte der Mann am Rande eines Baches anhalten, rollte jedoch ein Stück zurück und kam so unglücklich zu Fall, dass er mitsamt dem Fahrrad ca. zwei Meter tief in den Bergbach fiel.

Er konnte sich aufgrund seiner Verletzungen nicht selbst aus dem flachen Wasser befreien. Der Verletzte musste beinahe 30 Minuten ausharren, bis er von einem zufällig vorbeikommenden Mann entdeckt wurde. Retter der Bergwacht retteten den Mann ca. 15 Minuten später. Der Oberbayer wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus geflogen. Der Ersthelfer hat dem Senior wohl das Leben gerettet.

(PI Füssen)


Tags:
fahrrad tour sturz allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Radfahrerin in Kempten nach Sturz schwer verletzt - Frau mit Schädelhirntrauma ins Krankenhaus gebracht
Am Donnerstag gegen 16:30 Uhr wurde eine 25-jährige Radfahrerin schwer verletzt. Die Frau befuhr mit ihrem Fahrrad den Geh- und Radweg entlang des Adenauerringes ...
48-Jähriger verletzt sich bei Rodelunfall schwer - Mann stürzt etwa 30 Meter in die Tiefe
Auf eine Rodeltour mit einem Rennschlitten begaben sich am Mittwochnachmittag zwei Männer aus dem nördlichen Ostallgäu. Einer der beiden, ein ...
Klimaschutzzertifikat für Lindau - Bodenseeregion spart durch Ökostrom 424 Tonnen CO2
Die Bodenseeregion rund um Lindau fasziniert durch landschaftliche Schönheit und vielerorts unberührte Natur. Diese wertvollen Ressourcen zu erhalten, ist ...
DSV Safety Days kommen nach Oberstdorf - Kostenloses Angebot für alle am 29. Februar
Ihr fühlt Euch sicher auf Euren Ski, möchtet aber wissen, ob Euer Gefühl stimmt? Ihr möchtet einmal einen Geschwindigkeitstest ...
Zwei Geisterradler fahren Fußgängerin an und flüchten - Memminger Polizei bittet um Hinweise
Bereits am vergangenen Freitag, 17.01.2020, lief eine Fußgängerin in der Neuen Welt in Richtung Amendingen. Auf Höhe der Firma Pfeifer Beschläge kam ...
Zwei Allgäuer siegen bei bayernweitem Fotowettbewerb - Heranwachsende lernen Artenvielfalt zu schätzen
Bayerns Artenvielfalt schätzen und schützen lernen: Der Fotowettbewerb "Natur im Fokus" will Kinder und Jugendliche für die Schönheit der ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rita Ora
Your Song
 
Blue
Breathe Easy
 
Halsey
Graveyard
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum