Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

Betrunkener Autofahrer randaliert
01.11.2012 - 14:12
Donnerstag kurz nach Mitternacht wollte eine Polizeistreife einen Pkw in Görisried kontrollieren. Der Fahrer versuchte zu flüchten, nach einer ca. 2 km langen Verfolgungsfahrt konnte der Pkw angehalten werden.
Der 37-jährige Pkw-Fahrer aus dem Ostallgäu war stark angetrunken und gab an keinen Führerschein zu besitzen. Er leistet bei seiner Festnahme erheblichen Widerstand gegen die Beamten. Er beleidigte die Beamten durchgehend. Er wurde zur Polizeiinspektion gebracht. Dort wurde weiterhin unter erheblichem Widerstand durch einen Arzt Blut entnommen, das Ergebnis steht noch aus. Anschließend wurde der Mann in die Haftzelle verbracht, wo er weiter randaliert. Einige Stunden später wurde er von Verwandten abgeholt, mittlerweile hatte er sich beruhigt. Ihn erwarten nun Strafanzeigen wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Beleidigung, Trunkenheit im Verkehr sowie Fahren ohne Fahrerlaubnis.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum