Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

22-jähriger bedroht Polizeistreife mit Waffe
08.02.2012 - 15:45
Im ostallgäuer Görisried hat ein junger Mann gestern Abend eine Pistole auf Polizeibeamte gerichtet. Diese konnten den 22-jährigen überwältigen ohne dass es zu einem Schusswechsel kam.
Er leistete massiven Widerstand und beleidigte die Streife. Bei der näheren Untersuchung stellten die Beamten fest, dass es sich um eine Softairwaffe handelte. Aufgrund seines Verhaltens wurde er in das Bezirkskrankenhaus eingewiesen.

Gegen 20 Uhr hatte der Inhaber einer Kneipe in Görisried die Polizei gerufen, dass ein Gast Ärger mache. Deshalb war die Streife in den ostallgäuer Ort aufgebrochen. Auf dem Weg dorthin hieß es, er habe die Kneipe inzwischen verlassen. Anschließend rief der 22-jährige selbst die Polizei. Er muss sich jetzt wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, Beleidigung und eines Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum