Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Germaringen
Donnerstag, 18. April 2019
Kind in Germaringen zu spät gesehen
Geschädigte (10) mit mehreren Verletzungen im Krankenhaus

Am Mittwochnachmittag kam es gegen 17:30 Uhr in der Gablonzer Straße zu einem Verkehrsunfall. Der nach Germaringen hineinfließende Verkehr stand aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens still. Zwischen den stehenden Fahrzeugen wollte ein zehnjähriges Mädchen die Straße überqueren.

Ein in Richtung Pforzen fahrender Pkw sah das Mädchen zu spät und erfasste es frontal. Durch die Kollision zog sich das Kind mehrere Prellungen sowie Schürfwunden zu und wurde zur weiteren Abklärung Mädchen ins Krankenhaus Kaufbeuren verbracht. 
(PI Kaufbeuren)


Tags:
Kind Unfall Krankenhaus Polizei


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
R.E.M.
Shiny Happy People
 
Clean Bandit feat. Demi Lovato
Solo
 
Revolverheld
So wie jetzt
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt auf B308 bei Weiler in Baum
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum