Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Geisenried
Dienstag, 13. Mai 2014

Jungrind verletzt Bäuerin in Geisenried

Hörner in den Oberschenkel gerammt

Gestern gegen 17.30 Uhr kam es in Geisenried in einem landwirtschaftlichen Eigenerzeugungsbetrieb zu einem Betriebsunfall.

Aus unbekannten Gründen stieß ein Jungrind mit den Hörnern gegen den linken Oberschenkel der 48-jährigen Bäuerin. Aufgrund der tiefen Wunde wurde die Frau zur weiteren Versorgung in ein Klinikum eingeliefert. Laut Aussage der Landwirtin gelten die beiden Tiere als äußerst brav und umgänglich. (PI Marktoberdorf)

 

 

 

 

 


Tags:
jungrind bauernhof hörner verletzungen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fahrradfahrer in Mindelheim schwer verletzt - 19-Jährige Autofahrerin fährt in Gruppe Radfahrer
Am Freitagnachmittag kam es in Mindelheim in der Bahnhofstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Pkw-Lenkerin und drei jugendlichen Radfahrern. Als die ...
Schwerer Verkehrsunfall auf der A 96 bei Kammlach - Lieferwagen überschlägt sich mehrfach
Die Autobahn A96 war am Freitagabend kurz vor der Ausfahrt Stetten in Fahrtrichtung München wegen eines Verkehrsunfalls für eineinhalb Stunden ...
Unfall mit Personenschaden in Bad Wörishofen - Sachschaden in Höhe von über 10.000 Euro
Am Mittwochabend, 06.11.2019 kam es auf der Staatsstraße zwischen Türkheim und Fahrtrichtung Bad Wörishofen Höhe Abzweigung Irsingen zu einem ...
82-Jährige stürzt in Türkheim mit dem Fahrrad - Frau wird mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht
 Am Montagnachmittag, 04.11.2019, befuhr eine 82-jährige Frau mit ihrem Fahrrad den Keltenweg und wollte auf den Parkplatz eines Verbrauchermarktes ...
Tödlicher Betriebsunfall auf Allgäuer Bauernhof - Landwirt in Heimenkirch tot im Heulager gefunden
Am Dienstagmorgen wurde ein 45-jähriger Landwirt aus dem Westallgäuer Heimenkirch von seiner Ehefrau tot im Heulager des eigenen landwirtschaftlichen Betriebes ...
Frau (54) tot in Kemptener Wohnung aufgefunden - Eigener Sohn steht unter dringendem Tatverdacht
Am Samstagabend gegen 20:00 Uhr erreichte die Polizei ein Notruf, in welcher ein 32-jähriger Mann angab, dass es zu einer körperlichen Auseinandersetzung ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Colbie Caillat
Fallin´ for You
 
Kygo feat. Valerie Broussard
Think About You
 
Sam Feldt
Post Malone (feat. RANI)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum