Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
ALLGÄU/REGIONAL
Schulausfälle im Landkreis Lindau
Aufgrund der positiven Corona-Tests entfällt der Unterricht am Dienstag und Mittwoch für die Jahrgangstufen 8-10 an der Realschule Dreiländereck. Infos zum Online-Unterricht folgen.
Die Jahrgangsstufen 6 und 7 und die Klasse 5b haben morgen Präsenzunterricht.
Mehr Informationen auf der Webseite der jeweiligen Schule.
 
Der Adventsmarkt in Füssen von oben
(Bildquelle: Füssen Tourismus)
 
Ostallgäu - Füssen
Freitag, 16. Oktober 2020

Vorbereitungen für den Füssener Adventsmarkt laufen

Der Füssener Adventsmarkt im Klosterhof St. Mang soll heuer vom 04.12. – 06.12. und vom 11.12. – 13.12. stattfinden – abhängig von der weiteren Entwicklung der Corona-Lage. Am zweiten Adventswochenende sind die Marktstände am Freitag von 17.00 - 20.00 Uhr und am Samstag und Sonntag jeweils von 11.00 – 20.00 Uhr geöffnet. Am dritten Adventswochenende können die Besucher am Freitag von 14.00 – 20.00 Uhr, am Samstag von 11.00 – 20.00 Uhr und am Sonntag von 11.00 – 19.00 Uhr nach Geschenken, Christbaumschmuck und anderen schönen Dingen für die Weihnachtszeit stöbern. Ein Hygiene- und Sicherheitskonzept ist derzeit in Vorbereitung.

Um die coronabedingten Besucherobergrenzen einhalten zu können, wird es am Klosterhofeingang Besucherzählungen geben. Besucher und Standbetreiber müssen Masken tragen und wie beim Restaurantbesuch ihre Kontaktdaten schriftlich oder über ihr Mobiltelefon per QR-Code angeben. Die Marktstände werden mit Sicherheitsabständen platziert und mit Spuckschutz sowie Desinfektionsmitteln ausgestattet. Getränke und Speisen dürfen die Adventsmarktbesucher diesmal nur an den im Klosterhof aufgestellten Tischen verzehren.

Infolge der Corona-Auflagen kann es heuer kein musikalisches Live-Programm geben. Stattdessen wollen die Adventsmarktorganisatorinnen Sabina Riegger und Tara Hartmann mit Illuminationen an den barocken Klosterfassaden für adventliche Stimmung im Klosterhof sorgen.

Wie in den Vorjahren können die Besucher Handwerkern – in diesem Jahr einer Korbflechterin und einem Holzbildhauer – bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Die täglichen Verlosungen und die Christbaumversteigerung, traditioneller Programmhöhepunkt am letzten Marktabend, sind auch wieder eingeplant.

Die Erlöse aus beiden Aktionen werden in diesem Jahr karitativen Einrichtungen und Institutionen zu Gute kommen, die unter der Corona-Pandemie besonders leiden.

Neu im Füssener Vorweihnachtsprogramm ist die Chorweihnacht am vierten Adventswochenende (19./20.12.), die ebenfalls im Klosterhof St. Mang stattfindet. Informationen zum Adventsmarkt, zur Chorweihnacht und den anderen Veranstaltungen, mit denen Füssen auf das Christfest einstimmt, stehen ab Mitte November auf www.fuessen.de online.


Tags:
Markt Advent Vorbereitungen Coronavirus


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Miley Cyrus
Midnight Sky
 
Tiësto & Mabel
God Is A Dancer
 
Mabel
Boyfriend
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum