Moderator: Alexander Tauscher
mit Alexander Tauscher
 
 
Rettungsdienst
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Füssen
Dienstag, 20. Juni 2017

Schwimmerin löst großen Sucheinsatz am Weißensee aus

Begleiterin hatte Frau nicht mehr gesehen und Rettung gerufen

Eine im Weißensee bei Füssen (Ostallgäu) schwimmende Frau löste am Montag gegen 18:50 Uhr kurzzeitig einen großen Sucheinsatz aus. Eine 24-jährige Frau ging zunächst gegen 18:00 Uhr in den Weißensee, um zum gegenüberliegenden Ufer und zurück zu schwimmen. Als diese jedoch nach geraumer Zeit nicht mehr zurückkam, machte sich die Begleiterin große Sorgen und verständigte den Notruf.

Kurz darauf versammelten sich unzählige Rettungskräfte angefangen von der Wasserwacht Weißensee über die Feuerwehr, dem Rettungsdienst in Begleitung des Rettungshelikopters und die ortsansässige Polizei. Es waren ca. 30 Rettungskräfte an dem Einsatzgeschehen beteiligt. Die 24-jährige Frau konnte nach kurzer Absuche wohlauf in der Nähe des Seeufers aufgefunden werden. Sie hatte laut eigener Aussage im Wasser lediglich die Orientierung verloren und war etwas entfernt vom Startpunkt an Land gegangen. Sie lief dann am Seeufer schon einige Zeit in Richtung des Badeplatzes zurück. (PI Füssen)

 

 

 

 


Tags:
suchaktion baden weissensee allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Stadt Leutkirch verleiht zwei Ehrenbürgerrechte - Höchste Auszeichnung der Stadt verliehen
Am Neujahrsempfang der Stadt Leutkirch am vergangenen Freitag, 10.01.2020, erhielten Hedwig Seidel-Lerch und Wolfgang Wild von Oberbürgermeister Hans-Jörg ...
Zwei Rettungseinsätze in der Rubihorn Nordwand - Kletterer müssen mit Hubschrauber gerettet werden
Die Bergwacht Oberstdorf wurde mittags das erste Mal alarmiert. Ein 38jähriger Solo-Geher aus den Niederlanden, welcher in der winterlichen Rubihorn Nordwand beim ...
Suchaktion nach Lawinenabgang in den Allgäuer Alpen - Tourengeher meldet Ski-Ausrüstungsteile in Lawinenkegel
Nach einem Lawinenabgang am Sonntag am so genannten "Spieser" in den Allgäuer Alpen bei Bad Hindelang ist eine Suchaktion nach möglicherweise ...
Wohngeldreform tritt in Kraft - Menschen in Leutkirch profitieren von höherem Wohngeld
Mehr finanzielle Unterstützung für Haushalte mit geringem Einkommen: Durch die Erhöhung des Zuschusses zu den Wohnkosten für Bürgerinnen und ...
Allgäuer Dieselzüge enden häufiger in Buchloe - Information über Bahn-Fahrplanentwicklung im Allgäu
Im Rahmen von drei Informationsveranstaltungen in Kaufbeuren, Lindau und Kempten hat die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) in den vergangenen Wochen ...
Ein Ranger für die Adelegg - Wandern, Mountainbiken und Schneeschuhgehen nimmt zu
Wandern, Mountainbiken, Schneeschuhgehen – die Freizeitnutzung der Adelegg hat viele Facetten - und sie hat in den letzten Jahren stetig zugenommen. Auch der 2018 ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mabel
Mad Love
 
Vize feat. Laniia
Stars
 
Matt Simons
After The Landslide (Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum