Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Rettungsdienst (Symbolfoto)
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Füssen
Dienstag, 27. September 2016

Schwerer Verkehrsunfall auf A7 nahe Füssen

Fahrzeug überschlagen - eine Person schwer verletzt

Schwerer Verkehrsunfall auf der A7 im Ostallgäu. Zwischen Füssen und Nesselwang hatte sich heute Morgen ein Auto überschlagen. Eine 19-jährige Fahranfängerin wurde dabei schwer verletzt. Sie wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht.

Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn war sie nach Polizeinformationen mit ihrem Wagen ins Schleudern geraten. Die Frau verlor zwischen den Anschlussstellen Füssen und Nesselwang die Kontrolle über ihr Fahrzeug und schleuderte in den angrenzenden rechten Grünstreifen. Da zunächst von einer Brandentstehung ausgegangen wurde, ist auch die Feuerwehr Füssen alarmiert worden. Zu einem Brand kam es jedoch nicht.

Das Fahrzeug der Frau musste abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf rund 12.000 Euro geschätzt. Es kam zu keinen nennenswerten Verkehrsbehinderungen. (PP Schwaben Süd/West)

 

 

 


Tags:
Unfall A7 Allgäu Verkehr



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Klinikverbund, große Bauprojekte und Klimaschutz - Landrat Hans-Joachim Weirather blickt auf ein arbeitsintensives Jahr zurück
"Wir blicken zurück auf ein sehr arbeitsintensives Jahr, gespickt mit großen Projekten und Ereignissen von besonderer Tragweite.“ Mit diesen Worten ...
Unfall nach Überholversuch in Bad Wörishofen - Sachschaden in Höhe von 11.000 Euro
Am Mittwochvormittag kam es auf der Staatsstraße 2015 bei Schlingen zu einem Verkehrsunfall. Ein 51-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Ostallgäu wollte gerade ...
Bauarbeiter in Buchloe bei Betriebsunfall verletzt - 51-Jähriger in ein Krankenhaus gebracht
Auf einer Baustelle am Hohen Weg ereignete sich Mittwochmittag ein Betriebsunfall. Ein 51-jähriger Kranführer versetzte eine Verschalung. Beim Absetzen ...
Hundehalter bei Verkehrsunfall in Lauben verletzt - 36-Jähriger versuchte Hund einzufangen
Am Nachmittag des 11.12.2019 versuchte ein 36-jähriger Fußgänger in der Laubener Straße seinen Hund einzufangen. Beim Betreten der Fahrbahn ...
Verkehrsunfall beim Abbiegen in Fischen - Sachschaden in Höhe von über 19.000 Euro
Gestern Abend wollte ein 29-jähriger Pkw-Fahrer auf der B 19 an der Beslerkreuzung nach links abbiegen. Dabei übersah er ein aus Fahrtrichtung Sonthofen ...
Tiefe Spuren in der Stadt hinterlassen - Tiefbauamtsleiter Gernot Winkler in den Ruhestand verabschiedet
„Kaum einer hat tiefere Spuren in Memmingen hinterlassen - ganz im wörtlichen Sinne“, würdigte Oberbürgermeister Manfred Schilder nicht ohne ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
David Guetta feat. Zara Larsson
This One´s For You
 
Alexandra Stan
Mr. Saxobeat
 
Maroon 5
Memories
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum