Moderator: Christoph Fiebig
mit Christoph Fiebig
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Füssen
Dienstag, 4. August 2020

Sachbeschädigungen am Lechuferweg in Füssen

In der Nacht von Montag auf Dienstag kam es erneut zu mehreren Sachbeschädigungen entlang des Lechuferwegs. Die Spur der Verwüstung reicht von der Lechbrücke bis auf die Höhe des Wasserkraftwerks.

Es wurden von drei Bänken die Rückenlehnen komplett abgetreten sowie an zwei weiteren Bänken die Holzlatten durchgebrochen oder abgerissen. Des Weiteren wurden zwei Mülleimer aus dem Fundament gerissen und umgeschmissen sowie ein Schild verbogen. Die massivsten Beschädigungen befinden sich zudem im Bereich bewohnten Gebietes nahe der Floßergasse. Der Gesamtschaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Füssen unter der Telefonnummer 08362/91230 entgegen.
(PI Füssen)


Tags:
Vandalismus Ufer Polizei Hinweise


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rag´n´Bone Man
Skin
 
Avec
I´ll Come Back
 
Bryan Adams
Shine A Light
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum