Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Luftrettung (Symbolbild)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Füssen
Donnerstag, 6. August 2015

Pilot stirbt nach Flugzeugabsturz bei Füssen

Segelflieger stürzt ab - Kriminalpolizei ermittelt

Nach Eingang mehrerer Mitteilungen über einen vermutlich abgestürzten Segelflieger, wurde der angegebene Bereich, im Deutsch / Österreichischen Grenzgebiet, sowohl von Tiroler als auch Bayerischer Seite abgesucht.

Gegen 19:45 Uhr wurde das Wrack des Segelfliegers aus der Luft entdeckt. Es liegt in einem Bergwald südlich von Füssen und östlich der BAB A7. Durch den SAR-Hubschrauber wurde der Rettungsdienst in der Nähe der Absturzstelle abgesetzt, von wo aus sie sich zu dem Segelflieger zu Fuß vorarbeiten mussten. Allerdings kam jede Hilfe zu spät. Der 45-jährige Pilot aus Coburg wurde tot in dem einsitzigen Fluggerät aufgefunden. Er war mit einer Gruppe zum Segelfliegen im Allgäu und ist vom Segelflugplatz bei Füssen aus gestartet. Die Gruppe hatte ihn, als die Suche bereits angelaufen war, als vermisst gemeldet. Die Unfallursache ist absolut unklar. Die Ermittlungen hierzu werden durch einen Sachverständigen des Luftfahrtbundesamts am Freitagvormittag aufgenommen. Der Kriminaldauerdienst hat die ersten Maßnahmen zur Aufklärung des Unfalls eingeleitet. (Einsatzzentrale PP Schwaben Süd-West)


Tags:
segelflugzeug absturz polizei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Rauschgift-Razzia im Westallgäu - Zahlreiche Betäubungsmittel und Falschgeld sichergestellt
In den frühen Morgenstunden des Freitag wurden von der Polizeiinspektion Lindenberg in Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizeistation Lindau und unter Hinzuziehung ...
Tiere aus Messie-Wohnung gerettet - Mehrere Tiere verendet in Terrarien aufgefunden
Am Freitagnachmittag wurde die Polizeiinspektion Füssen über eine Wohnungsöffnung informiert. Hierbei handelte es sich um eine Wohnung, deren Mieterin ...
Ohne Führerschein und unter Alkoholeinfluss unterwegs - 41-Jähriger flüchtet vor Polizeibeamten
Am 18.01.2019 gegen 01.40 Uhr wollte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Kaufbeuren einen 42-jährigen Pkw Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle ...
Goldankaufgeschäft in Lindau ausgeraubt - Inhaber von Räubern mit Messer verletzt
Am Freitag, 17.01.2020, gegen 16:15 Uhr, drangen zwei maskierte und mit Messern bewaffnete Täter in ein Goldgeschäft am Alten Schulplatz ein und forderten Geld ...
Verkehrsunfallflucht im Parkhaus des Lindauparks - Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro
Am vergangenen Donnerstag wurde auf dem obersten Parkdeck des Parkhauses am Lindaupark zwischen 10:50 Uhr und 14:15 Uhr ein geparkter Pkw Seat Alhambra in schwarzer ...
Verdächtige Personen in Bodolz - Nachbar alarmierte sofort die Polizei
Am frühen Donnerstagabend wurden zwei Männer bei einem Wohnhaus in Bodolz von einem aufmerksamen Nachbarn bemerkt und angesprochen. Sie versteckten sich zuvor ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Amy Macdonald
Mr. Rock & Roll
 
Pink
Walk Me Home
 
Felix Jaehn & VIZE
Close Your Eyes [feat. Miss Li]
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum