Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
 
Füssen
(Bildquelle: AllgäuHIT | Thomas Häuslinger)
 
Ostallgäu - Füssen
Sonntag, 11. August 2019

Leichtflugzeug bei Füssen abgestürzt

Im Ostallgäuer Füssen ist am Sonntagvormittag ein Leichtflugzeug abgestürzt. Dabei ist die Pilotin nach Angaben der Polizei in Kempten schwer verletzt worden. Sie war alleinbeteiligt an Bord. Wie es zu dem Unglück kommen konnte, müssen die weiteren Ermittlungen zeigen.

Eine 35-jährige Pilotin berührte beim Landeanflug auf den Segelflugplatz Füssen mit dem Propeller ihres Motorsegelfliegers die Grasnarbe der Landebahn. Dabei wurde der Propeller erheblich beschädigt. Beim Versuch durchzustarten kam es zu einem Strömungsabriss an den Tragflächen was letztendlich zum Absturz des Motorseglers führte.

Beim Absturz aus ca. 50m Höhe zog sich die Pilotin schwere Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Unfallkrankenhaus Murnau verbracht.

Die Kriminalpolizei Kempten hat die Ermittlungen zur Unfallursache übernommen.

 

 

 

 


Tags:
absturz allgäu segelflieger polizei


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Touch & Go
Would You...?
 
Wang Chung
Dance Hall Days
 
M People
Moving On Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum