Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die Pakete im Kofferraum des Italieners
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Ostallgäu - Füssen
Freitag, 9. November 2018
Italiener mit 24 Kilo Marihuana bei Füssen gestoppt
Bundespolizei beweist einen guten Riecher

Am Donnerstagmorgen (8. November) hat die Bundespolizei gut 24 Kilogramm Marihuana beschlagnahmt. Die Beamten fanden die Drogenpakete im Fahrzeug eines Italieners, der über die A7 nach Deutschland einreisen wollte. Der mutmaßliche Schmuggler sitzt nun in Untersuchungshaft.

Bei der Einreisekontrolle am Grenztunnel Füssen fanden die Bundespolizisten zunächst 27 in Plastik eingeschweißte Päckchen im Kofferraum des Kleinwagens. Dabei handelte es sich um rund 14 Kilogramm Marihuana.

Eine kleine Probe seiner illegalen Fracht hatte der italienische Fahrer wohl bereits zu sich genommen. Ein Drogenschnelltest bei dem 45-Jährigen schlug auf den Wirkstoff THC an.

Bei einer anschließenden genaueren Durchsuchung des Fahrzeugs fanden die Beamten der Bundespolizei und des Zolls weitere Drogenpakete mit insgesamt zehn Kilogramm Marihuana.

Der mutmaßliche Schmuggler wurde am Folgetag nach der Richtervorführung in Untersuchungshaft gebracht.

Die weiteren Ermittlungen führt zuständigkeitshalber das Zollfahndungsamt München.


Tags:
marihuana drogen allgäu a7



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
27-Jähriger hat Unfall unter Drogeneinfluss bei Kempten - Fahrzeug fliegt über einen Bach und bleibt auf dem Dach liegen
Am 18.11.2018 gegen 18:15 Uhr ereignete sich ein Unfall auf der Ortsverbindung vom Bachtelweiher in Richtung Betzigau. Auf dem kurvigen Streckenabschnitt kam ein ...
Unfall unter Drogeneinfluss in Kempten-Lenzfried - Auto landet auf dem Dach
Am Sonntag gegen 18:15 Uhr ereignete sich ein Unfall auf der Ortsverbindung vom Bachtelweiher in Richtung Betzigau. Auf dem kurvigen Streckenabschnitt kam ein 27 Jahre ...
Rauschgift bei Kontrolle in Kaufbeuren entdeckt - Ermittlungen gegen drei Tatverdächtige
Am Mittwoch und Donnerstag wurden bei zwei unabhängig voneinander durchgeführten Personenkontrollen in Kaufbeuren größere Mengen an Rauschgift ...
Verkehrsunfall auf der A7 in Sulzberg - Sachschaden 11.000 Euro
Gegen 11 Uhr, fuhr heute ein 61-Jähriger Autofahrer am Allgäuer-Dreieck von der A980 auf die A7 in Richtung Füssen. Ein dem dortigen Einfädelstreifen ...
Jugendlicher Krankenhausdieb in Kaufbeuren ermittelt - Er nutzte die Abwesenheit der Patienten und beklaute diese
In dem Zeitraum Ende Oktober bis Anfang November wurden im Klinikum Kaufbeuren mehrere Patienten bestohlen. Der Täter nutzte die Abwesenheit der Patienten ...
Schwerpunktkontrolle des Polizeipräsidiums Schwaben - Kontrollstelle auf der A96
Mit Unterstützung des Technischen Hilfswerks Memmingen führte die Autobahnpolizei Memmingen am Freitagabend auf der A96 in Fahrtrichtung München zusammen ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alle Farben
Bad Ideas
 
Omi
Cheerleader
 
Clean Bandit feat. Sean-Paul & Anne-Marie
Rockabye
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Juniorinnen Länderspiel GER - SUI
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
 
 
Radio einschalten