Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Füssen
Montag, 17. August 2015

In Füssen wollen Gäste ihr Hotelzimmer nicht bezahlen

Hotelier lässt Auto abschleppen

Am Samstagmittag wurden sich ein Füssener Hotelier und ein niederländisches Touristenpaar über den Preis für die im Internet gebuchten Zimmer nicht einig. Die Gäste wollten den vereinbarten Preis nicht bezahlen, weil er ihnen zu hoch erschien.

Die Zimmer waren ihnen zu laut, zu warm zu hell usw. Der Hotelier bestand natürlich auf den vereinbarten Preis und gab nicht nach. Da solche Streitigkeiten nichts für die Polizei sind, wurden beide Parteien auf den „Zivilrechtsweg“ verwiesen. Kurze Zeit später staunten die Polizeibeamten jedoch nicht schlecht, als vor der Polizei in Füssen der Abschleppdienst mit einem aufgeladenen niederländischen BMW vorfuhr. Das Abschleppunternehmen bat um Hilfe bei der Bezahlung der Abschleppkosten durch die BMW-Besitzer. Diese waren wiederum das oben erwähnte Touristenpaar. Der Hotelier beauftragte nämlich kurzerhand den Abschlepper, da das Auto immer noch auf seinen Stellplätzen des Hotels parkte. Auch hier konnte der Polizeibeamte nur wieder auf den „Zivilrechtsweg“ verweisen. Der Streit um die Kosten, sowohl fürs Hotelzimmer, als auch für die Abschleppung wird vermutlich noch die Gerichte beschäftigen.
(PI Füssen)

 


Tags:
Polizei Hotelier Auto abschleppen Gast Rechnung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zeugenaufruf zu Diebstahl aus Lindauer Hotel - Täter erbeutete 200€ aus einer Handtasche
Zu einem Diebstahl ist es am Mittwoch zur Mittagszeit in einem auf der Insel befindlichen Hotel gekommen. Hier hörte eine Angestellte gegen 11.45 Uhr ...
Ergebnis des "Länderübergreifenden Sicherheitstags" - Polizeipräsidium Schwaben Süd/West mit Zusammenfassung
Am gestrigen Tag fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt. Neben Bayern beteiligten sich auch noch die Bundesländer Baden-Württemberg, ...
Memmingen:Versuchter Fahrradtrick endet auf Autoscheibe - Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro
In den Nachmittagsstunden des Dienstag, 15.10.2019, befuhr ein Pkw-Lenker die Beslerstraße Memmingen in Fahrtrichtung Buxacher Straße. Er nahm dann ...
Unfall mit mehreren PKW´s - Sachschaden in Höhe von über 6.000 Euro
 An der Anschlussstelle Lindau fuhr um 08.45 Uhr ein Pkw-Lenker auf die Autobahn in Fahrtrichtung München auf. Dabei fuhr er zu knapp vor einem auf der ...
Frontalzusammenstoß auf Roßhauptener Bundesstraße - Totalschaden an beiden Autos
Am Dienstagabend befuhr ein 77-Jähriger die B16 in Richtung Marktoberdorf. Nach derzeitigem Ermittlungsstand setzte er hierbei kurz nach Roßhaupten zum ...
Roller fährt Mädchen in Rieden am Forggensee an - Rollerfahrer hält kurz doch fährt anschließend weiter
Am Montagnachmittag wollte ein sieben-jähriges Mädchen mit ihrem Tretroller die Brunnenstraße vom Kirchweg aus überqueren. Dabei übersah sie ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wanda
Weiter, weiter
 
Aerosmith
Cryin
 
Adel Tawil
Ist da jemand
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum