Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Berater und Vermittler: Thomas Hennemann arbeitet seit Kurzem als Gebietsbetreuer beim Landratsamt Ostallgäu.
(Bildquelle: privat)
 
Ostallgäu - Füssen
Donnerstag, 17. Januar 2019

In Füssen Hand in Hand für den Naturschutz

Die Schönheit der Gebiete zeigen und Zusammenhänge erklären

Der Schutz der Umwelt ist der Stadt Füssen und dem Landkreis Ostallgäu überaus wichtig. In Zukunft werden sich Stadt und Landratsamt deshalb noch enger bei Themen absprechen, die den Naturschutz betreffen. Das vereinbarten der Erste Bürgermeister der Stadt Füssen, Paul Iacob, und Thomas Hennemann, neuer Gebietsbetreuer für den Ostallgäuer Alpenrand des Landratsamtes Ostallgäu, bei einem ersten Gespräch. Das gab die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung bekannt.

Der studierte Forstwissenschaftler Hennemann arbeitet seit Ende 2018 als Gebietsbetreuer beim Landratsamt. Der Ostallgäuer Alpenrand ist eines von 55 in Bayern betreuten Gebieten. Ziel der Betreuung ist, Einheimischen und Besuchern die Schönheit der Gebiete zu zeigen und Zusammenhänge zu erklären, um die Akzeptanz für Schutz- und Pflegemaßnahmen zu stärken. Der Schwangauer sieht sich außerdem als Berater für die Gemeinden beim Thema Naturschutz und als Vermittler zwischen verschiedenen Interessengruppen. „Ich habe keine hoheitliche Funktion, sondern eine aufklärende“.

Iacob ist sehr froh, dass die Stadt Füssen nun Hennemann als Ansprechpartner für den Naturschutz hat. Schließlich gebe es viele schützenswerte Landschaften im Füssener Land, etwa Feuchtgebiete wie den Hopfensee oder das Bad Faulenbacher Tal. „Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit“, sagt Iacob - Hand in Hand für den Naturschutz.(pm)


Tags:
Naturschutz HandinHand Schönheit Aufklärung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Offener Brief an Scheideggs Bürgermeister Pfanner - BUND Naturschutz mit Vorschlag zum Feriendorf
Der Bund Naturschutz hat sich in einem offenen Brief an den Bürgermeister Ulrich Pfanner gewendet. Thema des Briefes ist die Fläche des ehemaligen Feriendorfes ...
Stadt Kempten erhält Leitmotiv für Klimaschutz - "cambonatura" soll Aktivitäten zusammenfassen und motivieren
Das Klimaschutzmanagement der Stadt Kempten hat den Mitgliedern des Ausschusses für Umwelt- und Klimaschutz in der Sitzung am 30. September 2019 ein neues Leitmotiv ...
20. Auflage des Bauern- und Regionalmarktes in Pfronten - "Tag der Regionen" am Erntedanksonntag, den 06. Oktober
Am Sonntag, 06. Oktober 2019 präsentieren sich von 11:00 – 17:00 Uhr ca. 150 Anbieter aus Landwirtschaft, Handwerk, Handel, Gewerbe und Gesellschaft. Nach den ...
Kommissionpapier zum Zustand der Europäischen Wälder - Ulrike Müller fordert bestimmte Strategie
Am gestrigen 16. September diskutierte das Europaparlament im Plenum ein Statement der Europäischen Kommission zum Zustand der Europäischen Wälder. Ulrike ...
Renaturierung von Mooren im Allgäu erfolgreich - Lebende Hochmoore vom Aussterben bedroht
„Die Allgäuer Moorallianz und unser Förderprogramm „chance.natur“ haben etwas gemeinsam: Sie beide feiern in diesem Jahr einen runden ...
Polizei untersagt Rechtsrockkonzert in Benningen - Sicherheitsbehörden handeln konsequent
Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West verhinderte am Samstagabend ein nicht angezeigtes Rechtsrockkonzert. Die Gemeindeverwaltung erließ daraufhin eine ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wanda
Ciao Baby
 
Lena & Nico Santos
Better
 
Robin Schulz & Marc Scibilia
Unforgettable
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum