Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Füssen
Donnerstag, 2. Juni 2016

Erneut Enkeltrickbetrugfälle in Füssen aufgetreten

Unbekannte versuchten ältere Menschen zu hintergehen

Am heutigen Donnerstag haben unbekannte Betrüger in mindestens drei Fällen versucht, mit dem sogenannten Enkeltrick Bargeld zu erbeuten. 

Bei den Opfern handelte es sich jeweils um ältere Damen. Die Damen wurden von einer Frau angerufen, die sich als ihre Enkelin ausgab und vorgab in einer Zwangslage zu stecken. Außerdem fragte die vermeintliche ‚Enkelin‘, ob die Damen Bargeld im Hause haben. Wofür sie das Geld haben wollte, kam nicht mehr zur Sprache, denn die Angerufenen witterten den Betrugsversuch und legten auf. 

Möglicherweise sind weitere Personen von den Enkeltrickbetrügern angerufen worden und haben sich nicht bei der Polizei gemeldet. Eine Geldübergabe ist nicht bekannt geworden. Das ist allerdings nicht immer so. Schon einige Male haben Betrüger auf diese Weise bis zu fünfstellige Summen erbeutet. Die Täter suchen sich meistens Seniorinnen und Senioren als Opfer. Deswegen sind die jüngeren Angehörigen gefordert, immer wieder auf die kriminellen Maschen hinzuweisen und den Rat der Polizei weiterzugeben: Egal wer Geld fordert oder sich Geld leihen will, egal aus welchen Gründen - geben Sie niemals Geld an Fremde heraus! Bleiben Sie misstrauisch und alarmieren sie bei allen Verdachtsmomenten die Polizei über den Notruf 110. (PI Füssen)


Tags:
enkeltrick betrug allgäu warnung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Versuchter Anrufbetrug in Memmingerberg - Falscher Microsoft-Mitarbeiter versucht mehrere Tausend Euro zu erbeuten
Ein angeblicher Microsoft-Mitarbeiter rief am Freitag bei einem Bürger von Memmingerberg an und verlangte sämtliche Online-Banking-Daten. Nach einiger Zeit ...
Einmietbetrug über 12.000 Euro in Oberstaufen - 50-jähriger in Haft
Ein 50-jähriger Mann hat sich zusammen mit seiner 47-jährigen Partnerin hatte sich seit etwa drei Monaten in einem Hotel in Oberstaufen einquartiert ohne die ...
Unbekannter schlägt in Autoscheibe und klaut Handtasche - 18-Jährige PKW-Inhaberin nur kurz Abwesend
Am Mittwoch parkte eine 18-jährige Frau ihren Pkw gegen 12.45 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Buchloer Krankenhaus. Ihre kurze Abwesenheit von fünf Minuten ...
5,2% weniger Umsatz im verarbeitenden Gewerbe - Zudem starker Rückgang bei den Auftragseingängen
Das Verarbeitende Gewerbe Bayerns musste im August 2019 gegenüber dem Vorjahresmonat einen Umsatzrückgang von 5,2 Prozent auf rund 26,1 Milliarden Euro ...
Wieder ein Fall von falschen Polizeibeamten in Buchloe - Täter versuchen oft Wertgegenstände zu ergattern
Am Montag wurden bei der Polizeiinspektion Buchloe zwei Fälle von Anrufen „Falscher Polizeibeamte“ angezeigt. Einer 69-Jährigen wurde von einem ...
Anrufe von falschen Polizeibeamten im Ostallgäu - Unbekannte geben Gruppe von Straftätern bekannt
Bei der Polizeiinspektion Kaufbeuren gingen am Abend des 30.09.2019 mehrere Nachfragen über angebliche Warnungen der Polizei ein. Die Mitteiler gaben an, einen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Coldplay
Adventure Of A Lifetime
 
Alle Farben & Janieck
Little Hollywood
 
The Chainsmokers & Coldplay
Something Just Like This
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum